Grillen - Was ist an öffentlichen Grillstellen erlaubt?

Grillplatz am Bärenschlössle. Rechte: Garten-, Friedhofs- und Forstamt / Foto: die arge lola

Zufahrt und Reservieren von Grillplätzen

Die Grillstellen im Stuttgarter Wald können nicht reserviert oder gemietet werden. Aber die meisten Grillplätze sind ohnehin so groß, dass dort mehrere Gruppen gleichzeitig grillen können.
Die Grillstellen dürfen nicht mit Kraftfahrzeugen angefahren werden.

Grillholz

Das Feuer machen und Grillen ist nur in den fest eingerichteten Feuerstellen erlaubt. In der Regel wird im Sommer über Grillholz bereitgestellt. Allerdings kann es passieren, dass dieses bei großem Ansturm nicht das ganze Wochenende über ausreicht. Daher sollten die Grillplatznutzer sicherheitshalber eigenes trockenes Holz oder Grillkohle mitbringen.

Grills bitte nicht mitbringen

Bitte beachten Sie, dass mitgebrachte Grills und Einweggrills weder im Wald noch in Parks aus Brandschutzgründen verwendet werden dürfen.

Wenn der Grillplatz gesperrt ist…

dann bitten wir Sie, dies auch zu akzeptieren. Meist geschieht das, wenn in trockenen Perioden die Waldbrandgefahr zu groß ist.

Und zu guter Letzt: Bitte verlassen Sie den Grillplatz so, wie Sie ihn gerne vorfinden würden - aufgeräumt.

 
 

Mehr zum Thema

Schlagwörter