Tageseinrichtung für Kinder Scheffelstraße "Die Wilde 19"

Die städtische Tageseinrichtung für Kinder "Die Wilde 19" ist seit 1949 in den Stadtteil West integriert. Hier werden Kinder von 3 bis 14 Jahren betreut, gebildet, gefördert und verpflegt.

Unsere Einrichtung birgt aufgrund der individuellen Räumlichkeiten auf fünf Stockwerken vielerlei Möglichkeiten zur Entfaltung Ihrer Kinder. So laden beispielsweise unser Forscherraum, das Atelier, die Werkstatt sowie der Musikraum Kinder im Alter von 3 bis 14 Jahren ein, aktiv zu werden und Neues zu entdecken.

  • Für Kinder von 3 - 6 Jahren: 21 Plätze
  • Für Kinder von 6 - 14 Jahren: 40 Plätze und 10 Teilzeitplätze (nur für ältere Hortkinder)
  • Öffnungszeiten: Montag-Freitag von 06:30 - 17:00 Uhr (mit Früh- und Spätdienst) - Ganztagesbetreuung mit Mittagessen
  • Schließtage im Jahr: 23 Tage

Unsere Besonderheiten

Unsere verschiedenen Bildungsbereiche laden sowohl Kindergartenkinder als auch Hortkinder ein, ihren Interessen gemeinsam nachgehen zu können. Eine regelmäßig stattfindende Kinderkonferenz, Projekte von Kindern für Kinder sind nur ein Beispiel dafür, wie wir Partizipation leben.

Pädagogisches Konzept

Unsere Arbeit basiert auf dem Fundament des Konzeptes Einstein in der Kita (Jugendamt Stuttgart) und dem Orientierungsplan (Land Baden-Würrtemberg), in dem wir den Fokus gezielt auf die einzelnen Stärken des Kindes richten. Eine vertrauensvolle Erziehungspartnerschaft mit Eltern ist dabei wesentlich sowie eine Kooperation und Vernetzung im Stadtteil.

 
 

Mehr zum Thema

Schlagwörter

Kindertagesstättenfinder

Portlet Kits