Tageseinrichtung für Kinder Elsässer Straße

"Kinder sind ebenso wie Dichter, Musiker und Naturwissenschaftler - eifrige Forscher und Gestalter. Unsere Aufgabe besteht darin, die Kinder bei ihrer Auseinandersetzung mit der Welt zu unterstützen, wobei all ihre Fähigkeiten, Ausdrucksweisen und Kräfte eingesetzt werden". (Loris Malaguzzi)

Wir bieten Ganztagesbetreuung (GT) für Kinder von unter 1 Jahr bis 10 Jahren an. Die Ganztagesbetreuung kann durch die Buchung von Früh- und/oder Spätdienst erweitert werden.

Beschreibung

Unsere Tageseinrichtung liegt in Stuttgart-Zuffenhausen, Ortsteil Hohenstein und besteht seit 1953. Die Tageseinrichtung wurde 2005 saniert. Die Kinder werden in den Altersgruppen der 0-3-Jährigen, der 0-6-Jährigen und der 3-10-Jährigen in ihrer Entwicklung und in ihren Bildungsprozessen begleitet und angeregt.

Immer zwei Gruppen arbeiten in einem Offenen Konzept zusammen. Die dadurch entstandenen vier Bereiche sind nach den vier Elementen benannt: Das Element Feuer vertreten die Feuervögel, das Element Wasser die Seepferdchen, das Element Erde die Trolle und das Element Luft die Drachen.

Der Garten ist naturnah gestaltet und lädt ein zum Träumen, Verstecken, Verweilen, Sähen, Ernten, Rutschen von der Riesenrutsche, Klettern am Baumhaus und Bauen am Wasserlauf.
Die Holz- und Tonwerkstatt mit Werkzeug und einem Brennofen bietet vielfältige Möglichkeiten, aktiv und kreativ zu arbeiten. Ein großer Mehrzweckraum mit Ringen, Reck und anderen Sportgeräten wird dem Bewegungsdrang der Kinder gerecht.

Wir bieten folgende Plätze und Öffnungszeiten für Sie an:

  • 39 GT-Plätze für Kinder im Alter von 0-3 Jahren, 8:00-16:00 Uhr
  • 53 GT-Plätze für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt, 8:00-16:00 Uhr
  • 27 GT-Plätze für Kinder im Alter von 6-10 Jahren, 8:00-16:00 Uhr

In der Tageseinrichtung arbeiten und begleiten die Kinder 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unterschiedlichen Funktionen und Qualifikationen mit verschiedenen Schwerpunkten.
 

Unsere Besonderheiten

Wir legen Wert auf eine freundliche Atmosphäre, in der sich alle Kinder, auch die mit besonderen Bedürfnissen und alle Eltern wohl und willkommen fühlen.

Wir kooperieren mit der nächstgelegenen Grundschule (Rosenschule), unterschiedlichen Beratungsstellen, dem Gesundheitsamt, dem museumspädagogischen Dienst der Stuttgarter Museen, der Stadtbibliothek, der Wilhelma (Wilhelmaschule für Kinder), der Jugendfarm Zuffenhausen und Zuffenhäuser Sportvereinen.

Im Eingangsbereich der Tageseinrichtung finden Sie eine reichhaltige Auswahl an Flyern mit Beratungs- und Unterstützungsangeboten sowie Freizeittipps und aktuelle Kulturveranstaltungen für die ganze Familie. Aktuell führen wir das Bewegungsprojekt "KiTa-Fit" durch und beteiligen uns am Projekt des Bundes "Frühe Chancen - Sprache und Integration - Beste Chancen für Ihr Kind von Anfang an".

Pädagogisches Konzept

Wir arbeiten nach dem Einstein-Konzept, bei dem der Fokus auf die Interessen und die individuellen Entwicklungsthemen des Kindes gerichtet ist.

Die Kooperation mit den Eltern im Sinne einer Erziehungspartnerschaft ist für die Zusammenarbeit sehr wichtig. Die Begleitung der Kinder im Rahmen der Sprachförderung und -bildung erfolgt in Alltagssituationen. Die Fachkräfte sind Sprachvorbilder, die aktiv Sprachprozesse begleiten und das eigene Sprachverhalten regelmäßig reflektieren.

Die Integration von Kindern mit Behinderung oder einem besonderen Bedarf an Begleitung und Unterstützung ist Ziel und Aufgabe der Tageseinrichtung. Dabei wird auf eine vorurteilsbewusste Begleitung der Kinder in ihren individuellen Bildungs- und Entwicklungsprozessen Wert gelegt.

 
 

Mehr zum Thema

Schlagwörter

Kindertagesstättenfinder

Portlet Kits