One Week. No Media

Eine Woche lang auf Handy , MP3-Player, Computer, Fernseher und Konsole verzichten, das steckt hinter "One Week No Media ".

Die Projektteilnehmer organisieren und gestalten ihre medienfreie Woche selbst. Die Woche soll an ihren konkreten Stärken, Neigungen und vorhandenen Ressourcen anknüpfen. Mitmachen können Kinder und Jugendliche, deren Eltern und Lehrer, und jeder der Lust dazu hat. Was sie während dieser Woche stattdessen unternehmen und erleben, entscheiden die Teilnehmer, je nach Interesse, selbst.

Unterstützung bei der Planung und Durchführung der medienfreien Zeit gibt es vom Projektbüro "One Week. No Media". Die medienfreie Woche ist eine Initiative der Evangelischen Gesellschaft und von Release.

www.one-week-no-media.de

One Week no mediaVergrößern
Foto: Projektbüro One Week. No Media.
 
 

Mehr zum Thema