Egelseer Heide

Sogar höher als die Grabkapelle auf dem Würrtemberg liegt der Aussichtspunkt und die Freizeitfläche Egelseer Heide. Folgt man der Stettener Straße im Stadtteil Rotenberg stößt man auf die 1975 angelegte Grünanlage in wunderschöner und aussichtsreicher Weinbaulage.

Im Winter eignen sich die Hügel der großen Wiesenflächen zum Schlittenfahren, im Herbst zum Drachensteigen und im Sommer zum Rasten, Picknicken und Grillen. Dort gibt es auch einen Grillplatz und einen kleinen Spielplatz. Die Egelseer Heide eignet sich gut als Startpunkt für schöne Wanderungen und Spaziergänge.

 
 

Mehr zum Thema

Schlagwörter