Stadtbibliothek Stuttgart
Newsletter 09/2014
Stuttgart-Logo
 
  Inhaltsverzeichnis
  » Reinhard Döhls digitale Poesie
  » Sommer-Lesung als Podcast jetzt online!
  » Yolo-Medienslam in Feuerbach
  » Die zweiten Schülerwochen starten
  » Slamprogramm für Schulklassen ab Stufe 7
  » Digitale Kultur
  » Veranstaltungstipps
  » Schon gehört?
 
 
Reinhard Döhls digitale Poesie
 

Kein anderer Autor und Künstler in Deutschland steht so für die frühe Verbindung von experimenteller Literatur und Internet wie Reinhard Döhl. Schon ab 1996 begann Reinhard Döhl mit dem neuen Medium, dem weltweiten Rechnernetz zu experimentieren.

Die Ausstellung in der Stadtbibliothek am Mailänder Platz zeigt auf 16 Bildschirmen anlässlich seines 80. Geburtstages am 16. September seine netzliterarischen Arbeiten aus den Jahren 1996 bis 2000.
Reinhard Döhls digitale Poesie
Vom 16.09. bis 29.11.2014
Galerie b der Stadtbibliothek am Mailänder Platz
 
 
Sommer-Lesung als Podcast jetzt online!
 

In der Reihe Jahreszeiten-Lesungen - Sommer las Rudolf Guckelsberger den "Radetzkymarsch" von Joseph Roth

Hier zum Podcast der Jahreszeiten-Lesung Sommer

Mit Radetzkymarsch, dem wohl bekanntesten Roman des österreichischen Schriftstellers Joseph Roth, setzte die Stadtbibliothek die traditionellen Jahreszeitenlesungen fort. Der SWR-Sprecher Rudolf Guckelsberger las an fünf Abenden die wechselvolle Geschichte dreier Generationen der Familie Trotta in der Zeit der zerfallenden Donaumonarchie bis zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs.

 
 
Yolo-Medienslam in Feuerbach
 

 


Habt ihr Spaß an spannenden Geschichten, Musik, Filmen oder Games? Wenn ihr zwischen 13 und 18 Jahren alt seid und eure Favoriten in einem interaktiven Event vorstellen wollt, dann kommt am zum Medienslam nach Feuerbach.

YOLO Medienslam

YOLO-Medienslam am Freitag, 24. Oktober, um 20 Uhr in der Stadtteilbibliothek Feuerbach im Burgenlandzentrum, St.-Pöltener-Str. 29

Warm-Up zur Vorbereitung am Mittwoch, den 15. Oktober 2014, um 14 Uhr in der Stadtteilbibliothek Feuerbach im Burgenlandzentrum, St.-Pöltener-Str. 29

Der Slam wird von Götz Schneyder moderiert.

Vorbereitet und mit veranstaltet von einer Projektgruppe des Standortförderungsprogramms der Robert BOSCH GmbH in Stuttgart-Feuerbach.

YOLO steht übrigens für: You only live online?

Bitte anmelden! www.stuttgart.de/stadtbibliothek/feuerbach

 
 
Die zweiten Schülerwochen starten
 
Schülerwochen in der Stadtbibliothek

Kaum hat das neue Schuljahr begonnen, beginnt sie wieder, die Zeit von GFS, FIP, EuroKom, Seminararbeiten und anderen Bezeichnungen, hinter denen sich für Schüler (und manchmal auch für die Eltern) viel Zeit und Arbeit verbirgt.

Die Stadtbibliothek Stuttgart begleitet mit ihren Schülerwochen Schüler durch diese Zeit und bietet Schulungen und Unterstützung bei der Recherche nach Informationen und der professionellen Erstellung und Gestaltung von Referaten und Präsentationen an.

Schülerwochen in der Stadtbibliothek
vom 6. Oktober bis 6. Dezember 2014


Alle Termine, Infos und Anmeldung unter
www.stuttgart.de/stadtbibliothek/schuelerwochen

 
 
Slamprogramm für Schulklassen ab Stufe 7
 
Bas Böttcher

Bas Böttcher: Die verkuppelten Wörter

Slam-Programm

Lottozahlen und Worte haben etwas gemeinsam. Es kommt auf die richtige Kombination an! Als erster deutschsprachiger Slam Poet kennt Bas Böttcher das Handwerkszeug der Lyrik. Spaß, Provokation und Wortkunst nehmen das Publikum mit auf eine Reise durch das Universum der Sprache.

Dauer: 90 Min. | Anmeldung in der jeweiligen Bibliothek

Termine:
 
  Mo, 13.10. | 9 Uhr | Feuerbach | Tel. (0711) 216-80532  
  Mo, 13.10. | 11.30 Uhr | Ost | Tel. (0711) 216-80556  
  Di, 14.10. | 9.30 Uhr | Neugereut | Tel. (0711) 216-80913  
  Mi, 15.10. | 9 Uhr | Bad Cannstatt | Tel. (0711) 80925  
  Mi, 15.10. | 11 Uhr | West | Tel. (0711) 216-59703  
  Do, 16.10. | 10 Uhr | Plieningen | Tel. (0711) 216-80541  
  Fr, 17.10. | 9 Uhr | Kneippweg | Tel. (0711) 216-57306  
  Fr, 17.10. | 11 Uhr | Untertürkheim | Tel. (0711) 216-57723  
  Mo, 20.10. | 9 Uhr | Freiberg | Tel. (0711) 216-60960  
  Mo, 20.10. | 11 Uhr | Zentralbibliothek | Tel. (0711) 216-91100 oder -96527  
 
 
Digitale Kultur
 

In diesem Herbst bietet die Stadtbibliothek am Mailänder Platz gleich drei Veranstaltungen im Bereich Video- und Computerspiele an:
 
  Als Videospiele laufen lernten - Vortrag von Daniel Vetter (22.10.)  
  Der Deutsche Computerspielepreis - Kreativität "made in Germany" fördern - Impulsvortrag und Expertengespräch mit Benjamin Rostalski, Mareike Ottrand, Tobias Frisch(31.10.)  
  Das virtuelle Schlachtfeld - Videospiele, Militär und die Rüstungsindustrie - Lesung und Gespräch mit Michael Schulze von Glaßer (20.11.)  
Alle Termine zu Digitaler Kultur >> hier
 
 
Veranstaltungstipps
 

 
  Lese-Performance zu dem neuen Buch von Markus Orths am kommenden Montag (22.09.)  
  Sprachkunst mit Jonathan Bragdon, Hanne Lippard und Pavel Novotný (29.09.)  
  neuer Roman von Beate Rygiert (02.10.)  
  Lesung des jungen Fantasy-Autors Stefan Bachmann (06.10.)  
  neuer Roman von Thommie Bayer (16.10., Stadtteilbibliothek Bad Cannstatt)  

...das sind nur einige Literaturhighlights der Stadtbibliothek, die Sie nicht verpassen sollten.

Für Kinder:
 
  Timo Parvela liest für Grundschulklassen (08.10.)  
  Kirsten Boie liest aus "Ritter Trenk" für Grundschulklassen und Familien (zwei Termine am 16.10.)  

Alle Termine unter:
www.stuttgart.de/stadtbibliothek/veranstaltungen
 
 
Schon gehört?
 

...die Stadtbibliothek am Mailänder Platz wurde vom Yew Yorker "time mazine" zu einer der 20 schönsten Bibliotheken der Welt geadelt!

Hier der Link zum kompletten Artikel:
http://time.com/3047538/most-beautiful-libraries/

Auf dieser Seite müssen Sie anklicken: "READ THE FULL LIST HERE"

...und sich dann weiter durchklicken zu Nr. 12, der Stadtbibliothek Stuttgart!
 
Impressum
Landeshauptstadt Stuttgart Stadtbibliothek Stuttgart
Mailänder Platz 1
70173 Stuttgart
Ansprechpartner: Meike Jung (Öffentlichkeitsarbeit Stadtbibliothek)
Tel.: 0711/216-96509
E-Mail: stadtbibliothek.oeffentlichkeitsarbeit@stuttgart.de
© Landeshauptstadt Stuttgart