Stadtbibliothek Stuttgart
Newsletter 11/2014
Stuttgart-Logo
 
  Inhaltsverzeichnis
  » Bitte beachten Sie unsere Winterpause!
  » Interimsfahrplan der Fahrbibliothek
  » Sternstunde mit Fritz Kuhn
  » Spende für die Referatesprechstunde in Zuffenhausen
  » Podcast mit Karen Duve
  » Neuer Kultur- und Medienbericht
  » Recherche-Tipp: Statistik-Portal
  » Audio-Archiv zur Sprachkunst
  » Geschenk-Tipp
  » Veranstaltungstipps im Dezember
 
 
Bitte beachten Sie unsere Winterpause!
 

Alle Einrichtungen der Stadtbibliothek sind vom 24.12.2014 bis einschließlich 01.01.2015 geschlossen.
Die Fahrbibliothek hat Weihnachtspause vom 22.12.2014 bis 05.01.2015. Ab Mittwoch, 07.01.2015, sind die Bibliotheksbusse wieder unterwegs.

Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage und einen guten Start in das Jahr 2015!

Winterpause in der Stadtbibliothek

Unsere Angebote in unserer eBibliothek stehen Ihnen selbstverständlich auch in der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr zur Verfügung:

 
  eBooks  
  ePaper  
  Datenbanken  
  Musik über Naxos Jazz und Klassik  
  Podcasts  

Schauen Sie doch einmal hinein:
www.stuttgart.de/stadtbibliothek/ebibliothek
 
 
Interimsfahrplan der Fahrbibliothek
 

Auf Grund eines größeren technischen Problems fällt der Bibliotheksbus Moritz leider länger aus. Um diese Zeit fair zu überbrücken tritt seit dem 24.11.2014 ein 14-tägiger Halteplan in Kraft.

In der Woche vom 01.12. - 05.12.2014 fährt der Bibliotheksbus folgende Haltestellen zu den gewohnten Haltezeiten an:

 
  Montag: Uhlbach und Wangen  
  Dienstag: Riedenberg I, Riedenberg II, Birkach und Asemwald  
  Mittwoch: Heslach und Kaltental  
  Donnerstag: Jakobstraße und Hausen  
  Freitag: Heumaden und Obertürkheim  

In der Woche vom 08.12. - 12.12.2014 fährt der Bibliotheksbus folgende Haltestellen zu den gewohnten Haltezeiten an:

 
  Montag: Lauchhau, Büsnau und Giebel  
  Dienstag: Rohracker und Dürrlewang  
  Mittwoch: Heslach und Kaltental  
  Donnerstag: Hedelfingen und Sillenbuch  
  Freitag: Mühlhausen, Hallschlag und Burgholzhof  

In der Woche vom 15.12. - 19.12.2014 fährt der Bibliotheksbus folgende Haltestellen zu den gewohnten Haltezeiten an:

 
  Montag: Uhlbach und Wangen  
  Dienstag: Riedenberg I, Riedenberg II, Birkach und Asemwald  
  Mittwoch: Heslach und Kaltental  
  Donnerstag: Jakobstraße und Hausen  
  Freitag: Heumaden und Obertürkheim  



Das Team der Fahrbibliothek bedankt sich für Ihr Verständnis!

Fahrbibliothek Stuttgart
Landhausstr. 188/1
70188 Stuttgart
Telefon 0711 216-80544/547/548
Fax 0711 216-80543
stadtbibliothek.fahrbibliothek@stuttgart.de
 
 
Sternstunde mit Fritz Kuhn
 

Die letzte halbe Bibliotheksstunde des Tages wird vom Freundeskreis der Stadtbibliothek Stuttgart zur "Sternstunde" ernannt.

In der neuen Reihe werden einmal im Monat Persönlichkeiten aus Stuttgart und Region im HERZ der Bibliothek am Mailänder Platz ihre liebsten Werke aus Musik und Literatur präsentieren.

Den Auftakt macht der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart Fritz Kuhn am Montag, den 1. Dezember, um 20:30 Uhr.
Bereits ab 20 Uhr gibt es im HERZ der Stadtbibliothek Gelegenheit zum Austausch und zum Gespräch.

Sternstunden (PDF)

 
 
Spende für die Referatesprechstunde in Zuffenhausen
 

In der Stadtteilbibliothek Zuffenhausen konnte man sich über eine großzügige Spende der Volksbank Zuffenhausen freuen: 750 Euro überreichten die Vorstände Joachim Dieffenbacher und Ansgar Schmid an die Bibliotheksleiterin Stefanie Schilling.

Diese unerwartete Spende wurde in den Aufbau eines Buchbestandes für die "Referatesprechstunde", einem neuen Angebot der Stadtteilbibliothek Zuffenhausen für Schüler der Klassen 3 bis 6 investiert.

"Wir wollen Kinder gezielt bei der Erstellung von Präsentationen, Referaten und so weiter unterstützen. Wenn viele Kinder das gleiche Referatsthema haben, geht der, der als letztes in die Bibliothek kommt, leer aus", erklärt Stefanie Schilling, "mit unserer neuen Präsenzbibliothek ist gewährleistet, dass genug Literatur für alles Schüler da ist."

Darüber hinaus geben die Mitarbeiter der Stadtteilbibliothek Hilfestellung beim Recherchieren von Inhalten aber auch beim Aufbereiten des Vortrages.

"Die Einführung der Referatesprechstunde ist eine tolle Idee, da sie den Schülern hier direkt vor Ort hilft", da sind sich auch Joachim Dieffenbacher und Ansgar Schmid von der Volksbank Zuffenhausen einig.

Die Referatesprechstunde findet ab sofort jeden Mittwoch im Lernstudio der Stadtteilbibliothek Zuffenhausen, Burgunder Str. 32 von 16 bis 18 Uhr für Schüler der Klassen 3-6 statt.
Eine Anmeldung eine Woche im Voraus mit Angabe des Themas ist unbedingt erforderlich. Anmeldungen werden unter Tel. 216-91623 oder stadtteilbibliothek.zuffenhausen@stuttgart.de

 
 
Podcast mit Karen Duve
 

Am Montag, den 19. November, war Karen Duve mit ihrem neuen Buch Warum die Sache schiefgeht im Gespräch mit Wolfgang Niess vom SWR

In ihrem neuen Buch nimmt Karen Duve das Verhalten unserer Spezies noch grundsätzlicher als in Anständig essen ins Visier. Warum die Sache schiefgeht. Wie Egoisten, Hohlköpfe und Psychopaten uns um die Zukunft bringen ist ein großer Essay über eine Menschheit, die dabei ist, sich selbst abzuschaffen. Nach Romanen, die Bestseller waren und in fast alle europäischen Sprachen übersetzt wurden - Regenroman, Dies ist kein Liebeslied, Die entführte Prinzessin, Taxi - ist gesellschaftspolitisches Engagement in Duves Augen jetzt erste Bürger- und Schriftstellerpflicht.
Sie ist überzeugt: Wenn die Menschheit überleben will, muss sie ihren jetzigen Lebensstil grundlegend ändern - müssen wir dafür sorgen, dass kurz vor dem Abgrund die Vernunft eine Chance bekommt.

In Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus Stuttgart, dem SWR und der vhs Stuttgart

Zum Podcast

 
 
Neuer Kultur- und Medienbericht
 

Das Kulturamt legt dem Gemeinderat im Zweijahresturnus einen Kultur- und Medienbericht vor. Darin stellt das Kulturamt u.a. zusammen, wie sich seine eigenen Einrichtungen - Stadtbibliothek, Philharmoniker, Musikschule, Stadtarchiv, Carl-Zeiss-Planetarium, Museumspädagogischer Dienst und der Planungsstab Stadtmuseum - entwickelt haben.

Auf den Seiten 16ff oder 77ff im Pdf oder den Seiten 28ff oder 150ff im gedruckten Werk wird über die Stadtbibliothek berichtet.

Zu den Kultur- und Medienberichten

 
 
Recherche-Tipp: Statistik-Portal
 

Wussten Sie schon, dass das Statistik-Portal des Bundes und der Länder für jeden frei zugänglich im Netz zur Verfügung steht?

Das Informationsangebot umfasst zwei Formen:
 
  abrufbare Datentabellen mit Angaben über die Bundesrepublik und deren Länder  
  Online-Zugang zu statistischen Datenbanken wie Genesis und Zensus 2011  
Das Statistik-Portal ermöglicht sogar den länderübergreifenden Vergleich zwischen Kategorien wie Personen, Wohnungen, Familien, Gebäude und Haushalte.

Aber entdecken Sie doch selbst die Möglichkeiten:
Zum Statistik-Portal
 
 
Audio-Archiv zur Sprachkunst
 

Kennen Sie schon unser Audio-Archiv zur Sprachkunst-Reihe 3durch3?

Hören Sie Beiträge von Ulrike Draesner, Jaap Blonk, Bas Böttcher, Timo Brunke, Felix Philipp Ingold und vielen mehr

Zur Namensübersicht des Audio-Archivs
 
 
Geschenk-Tipp
 

Verschenken Sie doch zu Weihnachten einen Gutschein über eine Jahresgebühr der Stadtbibliothek Stuttgart! 1,39 Millionen Bücher, Filme, Tonträger, ...

Gutschein Stadtbibliothek

Was bietet Ihnen der Ausweis der Stadtbibliothek?

Mit einem Ausweis der Stadtbibliothek Stuttgart haben Sie freien Zugriff auf:
 
  1,37 Millionen Bücher, Filme, Tonträger, Zeitschriften, Zeitungen, Karten, Noten, Graphiken, Software nicht nur in der neuen Stadtbibliothek am Mailänder Platz, sondern im gesamten Stadtgebiet: in 17 Stadtteilbibliotheken und an den 22 Haltestellen unserer Bücherbusse "Max" und "Moritz"  
  PC-Arbeitsplätze mit Internetzugang und Datenbanken (z.B. PressDisplay)  
  Online-Angebote wie Onleihe, E-Learning (Online-Kurse zu Themen im Bereich EDV, Sprachen und Wirtschaft), Recherche-Portal, Munizinger-Archiv und Naxos Music Library  

Den Gutschein erhalten Sie in jeder Einrichtung der Stadtbibliothek Stuttgart für 18 Euro.
www.stuttgart.de/stadtbibliothek/adressen
 
 
Veranstaltungstipps im Dezember
 
 
  Mitsingkonzert mit der Vaihinger Kinderkantorei: Advents- und Weihnachtslieder  
  Autor im Gespräch: Michael Kleeberg mit "Vaterjahre"  
  Musikalische Dialoge im Mittelalter  
Termine: Erwachsene, Stadtbibliothek am Mailänder Platz
 
 
  Ausstellungseröffnung im Rahmen des Stuttgarter Filmwinters: "Tape dein Bewusstsein" Installation mit Videostreifen  
  Vortrag zu OwnCloud im Rahmen von "Meine Daten"  
  Die "After-Archieve Condition" mit Sven Spieker im Rahmen der Netzkunst-Reihe "tell.net"  
Termine: Digitale Kultur
 
 
  Lesenacht in der Kinderbibliothek  
  Tägliche Adventskalender-Aktion in der Kinderbibliothek  
Termine: Kinder, Stadtbibliothek am Mailänder Platz
 
 
  Weihnachtliche BilderbuchShows in allen Kinderbibliotheken  
  Schülerwochen  
Termine: Stadtteilbibliotheken

Außerdem:
Work-Shops
Junge Bibliothek


 
Impressum
Landeshauptstadt Stuttgart Stadtbibliothek Stuttgart
Mailänder Platz 1
70173 Stuttgart
Ansprechpartner: Meike Jung (Öffentlichkeitsarbeit Stadtbibliothek)
Tel.: 0711/216-96509
E-Mail: stadtbibliothek.oeffentlichkeitsarbeit@stuttgart.de
© Landeshauptstadt Stuttgart