Was ist der Bürgerhaushalt?

Für den Doppelhaushalt 2016/2017 wird es einen Bürgerhaushalt geben: Wie das Verfahren ablaufen soll und welche Änderungen am Verfahren vorgenommen werden, können Sie in der Gemeinderatsvorlage lesen.

Der Bürgerhaushalt ist ein Verfahren, bei dem sich die Bürgerinnen und Bürger mit eigenen Vorschlägen an der Aufstellung des städtischen Haushaltsplans beteiligen können: Wofür soll die Stadt Geld ausgeben, wo kann sie höhere Einnahmen erzielen oder sogar sparen?

Die Vorschläge und die Stellungnahme der Stadtverwaltung können Stuttgarterinnen und Stuttgarter auf der Online-Plattform www.buergerhaushalt-stuttgart.de lesen. Sie können die Ideen der anderen Nutzer kommentieren und mit ihnen in Kontakt treten.


Weitere Informationen zum Stuttgarter Bürgerhaushalt

Haushalt und Bürgerhaushalt 2017 (PDF)
Flyer zu Haushalt und Bürgerhaushalt 2017 (PDF)