Alternde Gesellschaft - Herausforderung für die Kommunen

Fachtag am 01.12.2014 im Stuttgarter Rathaus

Ziel der Tagung war die Darstellung und Herausarbeitung von Handlungskonzepten/-strategien auf kommunaler Ebene angesichts einer immer älter werdenden Gesellschaft. Eine moderne kommunale Seniorenpolitik muss zukünftig verstärkt sozialkulturelle und demografische Veränderungen aufgreifen, die verschiedenen Akteure in der Altenhilfe vernetzen sowie Prozesse in Gang setzen.

Alter wird vorwiegend mit Begriffen wie Krankheit, Pflege und "hohen Kosten" in Verbindung gebracht. Im Hinblick auf den demografischen Wandel ist die Notwendigkeit gegeben, das Augenmerk auf die Potenziale älteren Menschen zu richten. Nur so können gegenwärtige und zukünftige Unterstützungsbedarfe für ältere Menschen bewältigt werden.

Die Vorträge der Referentinnen und Referenten finden Sie unter der Rubrik "Publikationen".