Kompositionspreis - Mitglieder der Jury 2015-2019

Die Jury wird in Anlehnung an die Legislaturperiode des Gemeinderats für jeweils fünf Jahre gewählt.

Gesetzte Vertreter:

  • Björn Gottstein, Vertreter des Südwestrundfunks
  • Prof. Marco Stroppa, Vertreter der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart (2015)
  • Prof. Martin Schüttler, Vertreter der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart (seit 2016)
Gewählte Vertreter, die von den gesetzten Vertretern vorgeschlagen wurden:
  • Prof. Dr. Angela Ina De Benedictis, Musikwissenschaftlerin
  • Prof. Frédéric Durieux, Komponist
  • Dr. Michael Kunkel, Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung der Hochschule für Musik Basel
  • Prof. Younghi Pagh-Paan, Komponistin
  • Prof. Mike Svoboda, Komponist und Posaunist
Den Vorsitz der Jury hat die Leitung des Kulturamtes oder deren Stellvertreter/-in.