Freiberufliche Hebammen und Entbindungspfleger

Die nachfolgenden Informationen gelten für Hebammen und Entbindungspfleger, die freiberuflich in Stuttgart tätig sind bzw tätig werden möchten.

Möchten Sie freiberuflich als Hebamme oder Entbindungspfleger in Stuttgart tätig werden, so zeigen Sie uns dies bitte durch ein formloses Schreiben unter Beifügung einer Kopie Ihrer Hebammenurkunde an.

Des Weiteren sind Änderungen der Adresse, des Namens und ggf. die Beendigung Ihrer freiberuflichen Tätigkeit schriftlich dem Amtsärztlichen Dienst mitzuteilen.

Hebamme_02F06950Vergrößern
Freiberufliche Hebammen müssen ihre Tätigkeit beim Amtsärztlichen Dienst anmelden. Foto: ccvision

Weitere Informationen

 
 

Mehr zum Thema