Projekt AmigA

AmigA - Arbeitsförderung mit gesundheitsbezogener Ausrichtung

Das Projekt AmigA ist ein spezifisches Angebot des Jobcenters Stuttgart für langzeitarbeitslose Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen.

Primäres Ziel ist die Verbesserung der gesundheitlichen Situation und die Aufnahme einer passenden Beschäftigung, je nach individuellem Leistungsvermögen.

Das AmigA-Team arbeitet interdisziplinär. Die Zusammenarbeit von Sozialmedizinern, Psychologinnen, Psychologen und Fallmanagern gewährleistet eine engmaschige Betreuung und intensive Förderung.

Nähere Informationen zum Projekt AmigA im Jobcenter Stuttgart finden Sie hier.