WillkommensPaten des Welcome Centers

Die Stuttgarter WillkommensPaten

Stuttgart gilt seit Jahrzehnten als eine liberale und weltoffene Stadt, die alle Menschen willkommen heißt. Eine gelungene Willkommenskultur beinhaltet unter anderem ein Welcome Center als eine Anlaufstelle, die beim Ankommen und den ersten Integrationsschritten unbürokratisch Hilfestellung leistet.

Das Welcome Center Stuttgart ist seit Oktober 2014 eine zentrale Servicestelle, die insbesondere Neubürger aus dem Ausland eine Erstberatung zu allen wesentlichen Fragen anbietet: Studieren, Arbeiten, Deutsch lernen, Anerkennung von ausländischen Abschlüssen, berufliche Qualifizierung, Aufenthaltsrecht, passende Betreuungs- und Bildungsangebote für Kinder, Wohnen und soziale Kontakte in der neuen Heimat.

Die Beraterinnen und Berater des Welcome Centers Stuttgart erkennen den Bedarf der Neubürger nach einer individuellen Begleitung. Die WillkommensPaten werden von der Abteilung Integration der Stadt Stuttgart gewonnen und in Seminaren und Reflexionstreffen auf ihre Aufgaben vorbereitet und begleitet.
Seit Februar 2015 gibt es WillkommensPaten, die Neuzuwanderer und ihre Familien auf der praktischen und der emotionalen Ebene unterstützen: Sie begleiten in Ämter und sichten Briefe und Dokumente, sie üben Deutsch mit den Neuzuwanderern, sie unterstützen bei der Stellensuche und im Bewerbungsprozess, sie sind während den ersten Schritten im Leben in Stuttgart behilflich.
Die Inhalte, die Dauer und die Orte der Begleitung legen die Neubürger und die WillkommensPaten gemeinsam fest.
Gerne können Sie bei Interesse mitwirken. Geeignet sind dafür alle Menschen, die Neubürgern in ihren ersten Schritten in Stuttgart und Umgebung unterstützen möchten.

WillkommensPaten in Stuttgart (PDF)