Mehrfachbeauftragung/Gutachterverfahren Eberhardstraße 63 Stuttgart-Mitte 2015

Aufgabe

Aufgabe für die Wettbewerbsteilnehmer war es, einen Neubau für das abgängige Gebäude Eberhardstr. 63 zu konzipieren, das, wie im Bestand, in geschlossener Bauweise errichtet werden soll. Das überwiegend historische Umfeld erforderte ein besonderes Augenmerk für die Proportionen des unmittelbaren Nachbarschaftsgebäudes Eberhardstraße 65 sowie des Gebäudes Eberhardstraße 61A.

Ausschreibung (PDF)

Protokoll (PDF)

Gebäude Eberhardstr. 63Vergrößern
Gebäude Eberhardstr. 63. Foto: LHS

1. Preis

Tarnzahl: 1035

Manuel Herz Architekten
Hebelstraße 81, CH 4056 Basel 

Tragwerksplanung und Brandschutz:
Pirlet & Partner, Köln 

Mitarbeiter: P. Alevizou, F. de Font-Reaulx

Arbeiten des Preisträgers (PDF)

Digitales Modell des Teilnehmers - Tarnzahl 1035Vergrößern
Digitales Modell des Teilnehmers - Tarnzahl 1035. Grafik: LHS

Weitere Arbeiten

Tarnzahl: 1032

DREI ARCHITEKTEN
Prof. Kai Haag, Sebastian Haffner, Harald Konsek, Rainer Streule, Christian Vogel Rotebühlstraße 87, 70178 Stuttgart 

Mitarbeiter: S. Konsek, M. Berlin,  S. van der Veen

Arbeiten des Teilnehmers (PDF)

Digitales Modell des Teilnehmers - Tarnzahl 1032Vergrößern
Digitales Modell des Teilnehmers - Tarnzahl 1032. Grafik: LHS

Weitere Arbeiten

Tarnzahl: 1033

ARP Architektenpartnerschaft Stuttgart
Dipl.-Ing. Michael Wenderoth
Rotebühlstraße 169/1, 70197 Stuttgart 

Mitarbeiter: D. Thumm, L. Georgi,  H. Hühnerbein

Arbeiten des Teilnehmers (PDF)

Digitales Modell des Teilnehmers - Tarnzahl 1033Vergrößern
Digitales Modell des Teilnehmers - Tarnzahl 1033. Grafik: LHS

Weitere Arbeiten

Tarnzahl: 1034

Lederer Ragnarsdottir, Oei
Prof. Arno Lederer, Jorunn Ragnarsdottir, Marc Oei, Katja Pütter,
Kornbergstraße 36, 70176 Stuttgart 

Mitarbeiter: M. Tusinean

Arbeiten des Teilnehmers (PDF)

Digitales Modell des Teilnehmers - Tarnzahl 1034Vergrößern
Digitales Modell des Teilnehmers - Tarnzahl 1034. Grafik: LHS