Weihnachtsbaum der Kinderwünsche

Weihnachtsbaum der Kinderwünsche 2015

Vom 24. November bis 14. Dezember 2016 hängen wieder Wunschkarten von 1500 hilfsbedürften Kindern am Weihnachtsbaum im Foyer des Stuttgarter Rathauses. Wollen Sie einem dieser Kinder eine Freude machen? Dann pflücken Sie einfach eine Karte vom Baum und geben Sie das Geschenk bis 14. Dezember 2016 im Stuttgarter Rathaus (Marktplatz 1, 70173 Stuttgart) im Zimmer 142 ab.

Mit dem Weihnachtsbaum der Kinderwünsche können die Bürgerinnen und Bürger Stuttgarts dafür sorgen, dass auch Kinder, deren Familien sich in schwierigen sozialen und/oder finanziellen Lebenslagen befinden, oder die unter anderen Entbehrungen leiden, zum Weihnachtsfest einen Wunsch erfüllt bekommen. In 36 Einrichtungen fragen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Weihnachtswünsche dieser Kinder ab und leiten die Wunschkarten an das Kinderbüro weiter. Darunter sind Flüchtlingsunterkünfte oder Einrichtungen verschiedener Träger mit einem besonders hohen Anteil an Kindern mit Bonus-Card, aber auch z.B. das Kinder- und Jugendhospiz. Die Kinderwünsche werden ausschließlich über die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Einrichtungen vermittelt und nicht über Privatpersonen.

Besonderer Dank gilt neben vielen Bürgerinnen und Bürgern, die einzelne Wünsche erfüllen, besonders auch denen, die in Unternehmen oder Gastronomiebetrieben Unterstützung für die Aktion organisieren. Das Stuttgarter Möbeltransport-Unternehmen Gebr. Reimold unterstützt in diesem Jahr wieder die Aktion, insbesondere bei der Verteilung der Geschenke an die Einrichtungen.

Ausfallbürgschaft übernommen

Damit am Ende sicher kein Wunsch unerfüllt bleibt, haben die City Initiative Stuttgart, die Veranstaltungsgesellschaft in.Stuttgart, der Landesverband der Schausteller und Marktkaufleute Baden-Württemberg e.V., die Stiphtung Christoph Sonntag und Spielwaren Kurtz gemeinsam eine Ausfallbürgschaft für die Geschenke übernommen.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Kinderbüro unter Telefon 0711 216-59700.

 
 

Mehr zum Thema