Stuttgarter Bildungspartnerschaft
  •  

Aktuelles aus der Stuttgarter Bildungspartnerschaft

Die Wasenschule: Besuch der Bürgermeisterin für Jugend und Bildung Isabel Fezer

3. Mai 2017: Die Schaustellerkinder des Stuttgarter Frühlingsfestes werden während ihres Aufenthalts in Stuttgart von zwei Lehrerinnen und Lehrern und ehrenamtlichen Bildungspaten im Rahmen der "Wasenschule" betreut. Die Bürgermeisterin für Jugend und Bildung Isabel Fezer stattete der Wasenschule einen Besuch ab. Hier ist ein kurzer Film über den Besuch: www.regio-tv.de/video_titel,-Besuch-in-der-Wasenschule-_vidid,126683.html

Das Lerncamp im Hallschlag geht weiter!

4. April 2017: Das Lerncamp für Grundschulkinder in der Bildungsregion Hallschlag in den Osterferien ist für weitere drei Jahre gesichert. Der Verein für interkulturelle Waldorfpädagogik IBIS übernimmt die Durchführung.  Weitere Informationen zum Lerncamp finden Sie hier: www.stuttgart.de/item/show/612617/1

Neue Ausschreibung Qualitätsentwicklungsfonds 2017

15. März 2017: Im Rahmen des QE-Fonds können Schulentwicklungsvorhaben gefördert und finanziert werden. Hier finden Sie die Ausschreibung für 2017:  Qualitätsentwicklungsfonds Ausschreibung 2017 (PDF)

Wir in Stuttgart: Ein Film über das ehrenamtliche Engagement der "Ich kann´s"-Mentoren

9. März 2017: Der lokale TV Sender Regio TV hat ein Video über die gemeinnützige Organisation KinderHelden bzw. über das Mentoring-Programm "Ich kann´s" für Schülerinnen und Schüler der Vorbereitungsklassen hier in Stuttgart gedreht.
www.youtube.com/watch?v=mYV1EQB8pls&feature=youtu.be

Neue Broschüre für neuzugewanderte Kinder und Jugendliche "Ich schaffe das!"

08. Februar 2017: Exemplarische Bildungsbiografien von neuzugewanderten Kindern und Jugendlichen sollen aufzeigen, wie vielfältig die Bildungsverläufe der Kinder und Jugendlichen sein können und mit welchen Angeboten sie von zahlreichen Akteuren unserer Stadtgesellschaft unterstützt werden.
Ich schaffe das (PDF)


Verwandte Themen

 

Weitere Informationen