Kulturpädagogik
Ausgabe Oktober 2016
Stuttgart-Logo
 
  Inhaltsverzeichnis
  » KulturNavi
  » Abitur 2017
  » Fächerübergreifende Themen
  » Geschichte und Politik
  » Deutsch
  » Musik
  » Film und Medien
  » Theater
  » Internationales/Fremdsprachen
 
 
KulturNavi
 

Das KulturNavi ist reich gefüllt mit Veranstaltungen! Die Veranstaltungsangebote sind nach Rubriken/Fächern, Fremdsprachen, Veranstaltungsart und Alter der Schüler/innen recherchierbar. Neu ist, dass Sie jetzt in der Suche zwischen den Reitern "Workshops, Seminare, Führungen, Weiterbildung" und "Aufführungen, Konzerte, Lesungen, Ausstellungen" wählen können.
KulturNavi

Logo KulturNavi - 2016
© Stadt Stuttgart/ Kulturamt
 
 
Abitur 2017
 
Stadtbibliothek: Vorbereitung zum Abitur
Gemeinsam mit der Volkshochschule haben einige der Stadtteilbibliotheken Veranstaltungen zu den Abitur-Schwerpunktthemen Englisch (Jeannette Walls: Half broke horses) und Französisch (Philippe Grimbert: Un secret) im Programm.
Außerdem bietet die Stadtbibliothek auf ihrer Website umfassende Recherchemöglichkeiten zu den Abi-Themen.
Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen rund um das Abitur 2017 finden Sie im
KulturNavi.
Logo Abitur 2017
© Stadt Stuttgart/ Kulturamt
 
 
Fächerübergreifende Themen
 
Qualifizierung KulturStarter - Schülermentor Kulturelle Jugendbildung
Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Baden-Württemberg (LKJ) qualifiziert mit Unterstützung des Kultusministeriums Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 18 Jahren zum "KulturStarter". Bei der viertägigen Qualifizierung erwerben die Schüler grundlegende Kenntnisse über Kunst und Kultur. Als Mentoren gestalten sie zukünftig das kulturelle Leben an ihrer Schule aktiv mit.
Termin: 25. bis 27. Oktober 2016
Weitere Informationen

Stadtlabor: Neues Workshopangebot für die Grundschule
Brücken-Baumeister: Was Architekten von der Natur lernen

Grundschulkinder lernen in diesem neuen Workshop des Stadtlabors die Vielfalt der Brücken kennen und erfahren, was diese mit Bau-Bionik zu tun haben. Gemeinsam konstruieren die Schüler Modelle unterschiedlicher Brückentypen.
Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.
Weitere Informationen

Pädagogische Angebote zur Ausstellung "Oishii! Essen in Japan"
Das Linden-Museum bietet zur großen Sonderausstellung "Oishii! Essen in Japan" (15. Oktober 2016 bis 23. April 2017) ein facettenreiches pädagogisches Programm rund um die Themen Essen und japanische Kultur. Das Angebot umfasst unter anderem Klassenführungen, Workshops und Fortbildungen.
Kontakt/Anmeldung: Tel. 0711-2022-579,
fuehrung@lindenmuseum.de,
Weitere Informationen

Mercedes-Benz-Museum: "EY ALTER - Du kannst dich mal kennenlernen"
Bei der neuen Sonderausstellung "EY ALTER - Du kannst dich mal kennenlernen" steht das Alter im Fokus. Die Ausstellung hinterfragt die zahlreichen Stereotypen zum Alter und macht die Chancen des demografischen Wandels auf kreative Weise erlebbar. Für Schulklassen ab Klasse 6.
Termin: 21. Oktober 2016 bis 30. Juni 2017
Weitere Informationen

Wissensforum im Rathaus:
In der Reihe "Wissensforum im Rathaus" gibt es in diesem Semester Vorträge über Werte in der digitalen Gesellschaft, um die Kehrwoche im Weltall, die Energiewende und die Reformation
Termine: 4. Oktober, 12. November, 16. November 2016, 28. Januar 2017
Flyer Wissensforum im Rathaus - 2016/2017 (PDF)
Weitere Informationen
Stadtlabor - Workshop Brückenbau
© Stadtlabor/die arge lola
 
 
Geschichte und Politik
 
25. Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten
Der hochkarätige Wettbewerb steht in diesem Jahr unter dem Thema "Gott und die Welt. Religion macht Geschichte". Alle Kinder und Jugendlichen in Deutschland unter 21 Jahren sind aufgerufen, auf historische Spurensuche vor Ort zu gehen. Es gibt 550 Geldpreise auf Landes- und Bundesebene zu gewinnen.
Einsendeschluss: 28. Februar 2017
Weitere Informationen zum Wettbewerb

Lehrerfortbildung zum Geschichtswettbewerb im Stadtarchiv
Das Stadtarchiv veranstaltet anlässlich des Geschichtswettbewerbs eine Lehrerfortbildung. Ziel des Workshops ist es, den Wettbewerb vorzustellen und auf mögliche Themen hinzuweisen, die mit Beständen des Stadtarchivs bearbeitet werden können.
Termin: 13. Oktober 2016,14 bis 16.30 Uhr
Weitere Informationen und Anmeldung

Denkmalschutz und Schule - Schüler erleben Denkmale
Bei dem Wettbewerb sind Schulen eingeladen, eine Zeit- und Entdeckungsreise durch die bewegte Geschichte unseres Landes zu machen, in dem sie sich ein Jahr lang mit Denkmalen oder Kulturlandschaften in ihrer Region beschäftigen. Neben Grundschulen können sich jetzt auch alle weiterführenden Schulen beteiligen.
Anmeldeschluss: 30. November 2016
Weitere Informationen

Pädagogische Angebote im Landesmuseum Württemberg
Das Landesmuseum stellt im Rahmen eines Bildungsabends für Lehrkräfte sein pädagogisches Angebot vor. Unter anderem wird es Fortbildungen zur neuen Landesausstellung "Die Schwaben. Zwischen Mythos und Marke" und zur Mitmachausstellung "7 SuperSchwaben. Helden und Erfinder im Jungen Schloss" geben.
Termin: 10. November 2016, 17.30 bis 19 Uhr
Weitere Informationen

Veranstaltungen und Angebote aus dem Bereich Geschichte/Politik finden Sie auch im KulturNavi.
Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten - Titelfoto
© Körber Stiftung
 
 
Deutsch
 
Stadtbibliothek: Bas Böttcher: Die verkuppelten Wörter
Vom 24. bis 28. Oktober liest Slam-Poet Bas Böttcher in der Stadtbibliothek und den Stadtteilbibliotheken Stuttgart für Schulklassen. Klassen ab Stufe 7 können sich noch für eine Autorenlesung/Workshop in den Stadtteilbibliotheken Ost, Neugereut, Untertürkheim, Degerloch, Plieningen, Bad Cannstatt, Feuerbach, Kneippweg und in der Stadtbibliothek am Mailänder Platz anmelden.
Weitere Lesungen der Stadtbibliothek finden Sie im KulturNavi und unter www.stuttgart.de/stadtbibliothek

Stuttgarter Buchkinder: Anmeldung für Projektwochen
Bei den Stuttgarter Buchkindern lernen Kinder (3. bis 6. Klasse) alle Schritte der Buchproduktion kennen. Unter professioneller Anleitung entstehen eigene Geschichten, die in Druckwerkstätten illustriert und anschließend zu einzigartigen Werken gebunden werden. Für die Kalenderwochen 47/2016 und 4/2017 können sich noch zwei Schulklassen für ein Buchkinder-Projekt anmelden.
Kontakt: Andrea Liebe, Telefon: 0711 1873 880, buchkinder-stuttgart@freenet.de
Weitere Informationen

Slam 2016
Die 20. deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften kommen Anfang November nach Stuttgart! In über 20 Einzelveranstaltungen in der ganzen Stadt werden die neuen Slam-Champions in den Kategorien Einzel und Team vom Publikum gekürt.
Termin: 2. bis 5. November 2016
Weitere Informationen

Stuttgarter Buchwochen 2016
Gastland der diesjährigen Stuttgarter Buchwochen ist Norwegen.
Bei den beliebten Schülerlesungen der Buchwochen sind täglich ab 11 Uhr bekannte Autorinnen und Autoren zu erleben.
Termin: 10. November bis 4. Dezember 2016
Weitere Informationen

Literaturhaus/LPZ: Klassiker der Literaturgeschichte 3

In Sendungen und Gesprächen geht es in der 3. Staffel der "Klassiker der Literaturgeschichte" um die Gedankenwelten von Theodor Fontane, Ingeborg Bachmann und Friedrich Dürrenmatt, um gängige und ungewöhnliche Interpretationen - und natürlich um die Frage, was ihre Texte aktuell und interessant macht.
Termine: 30. November 2016, 15. Dezember 2016, 18. Januar 2017
Weitere Informationen

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels
Der bundesweite Vorlesewettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und zählt zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben. Mitmachen können alle 6. Schulklassen. Die besten Vorleserinnen und Vorleser werden prämiert.
Anmeldeschluss für Schulsieger: 16. Dezember 2016
Weitere Informationen

"Tschick"-Verfilmung - Schulwettbewerb

2011 wurde Wolfgang Herrndorfs Roman "Tschick" mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Seit September läuft der Film in den Kinos. Flankierend zum Film gibt es Unterrichtsmaterial (ab Klasse 7) und einen Schülerwettbewerb. Dabei gilt es die Frage zu beantworten: "Was passiert, wenn sich Maik, Tschick und Isa ein Jahr nach der großen Reise wiedersehen?" Antworten können in Form von Kurzgeschichten, Videos, Musik oder Fotos eingereicht werden.
Einsendeschluss: 28. Februar 2017
Weitere Informationen

Veranstaltungen und Angebote für den Deutschunterricht finden Sie auch im KulturNavi.
Poetry Slam Rosenau
© Rosenau Stuttgart
 
 
Musik
 
9. Stuttgarter Musikfest für Kinder und Jugendliche 2016
"Du gehörst dazu!" Das Motto des diesjährigen Stuttgarter Musikfestes für Kinder und Jugendliche zieht sich wie ein roter Faden durch das Programm, das die Inklusion zum Thema hat. Es gibt über 60 Veranstaltungen - zum Zuhören und Zusehen, zum Mitmachen, Mitlesen, Mitsingen und Mittanzen.
Termin: 27. November bis 11. Dezember 2016
Weitere Informationen

Stuttgarter Musikschule: Die Konferenz der Tiere

Das berühmte Kinderbuch "Die Konferenz der Tiere" von Erich Kästner wird von der Stuttgarter Musikschule musikalisch umgesetzt - Schulklassen sind zu den Aufführungen herzlich eingeladen.
Termine: 26. November 2016 (Premiere), 18 Uhr, 28./29. November 2016, 11 Uhr (Schulaufführungen), 29. November 2016
Weitere Informationen

SWR: Portal schulmusik-online.de
Die beim Ministerium für Kultus, Jugend und Sport angesiedelte konzertdidaktische Kooperationsgruppe erarbeitet gemeinsam mit dem SWR altersgemäß aufbereitete Unterrichtsmaterialien für den Musikunterricht. Das Portal informiert zudem über Termine aktueller Projekte, Konzerte und Fortbildungen; es liefert wertvolle Informationen für den Musikunterricht und informiert über die Schulmusik in Baden-Württemberg.
Weitere Informationen

Angebote des SWR Vokalensembles und des SWR Symphonieorchesters Stuttgart
Im Kulturnavi (Auswahl Musik) finden Sie eine große Auswahl an Konzerten und Workshops des SWR im Bereich Musikvermittlung, die im SWR Funkhaus stattfinden oder auch für das Klassenzimmer gebucht werden können.
KulturNavi

Stuttgarter Philharmoniker

Neue Kinderkonzerte haben auch die Stuttgarter Philharmoniker in ihrem Programm. Auf Anmeldung können Schulklassen zudem bei einer Öffentlichen Probe der Philharmoniker dabei sein oder Musiker an die Schule einladen.
Weitere Informationen

Staatstheater - Schauspiel: Internationaler Chor
Jeden Dienstag um 17 Uhr trifft sich der neue internationale Chor im Foyer des Schauspielhauses. Menschen unterschiedlichster Herkunft sind eingeladen, gemeinsam zu singen. Bei jedem Treffen wird nicht nur ein deutsches Lied einstudiert, sondern auch eines aus einem anderen Kulturkreis. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen und Angebote im Bereich Musik/Musikvermittlung finden Sie im KulturNavi.
Stuttgarter Musikfest für Kinder und Jugendliche
© Wolf Peter Steinheißer
 
 
Film und Medien
 
Stadtbibliothek Stuttgart: Ich kann Computer
Die Themenwoche "Ich kann Computer" lädt Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein zum Programmieren, editieren, konstruieren, recherchieren und annektieren.
Termin: 10. bis 22. Oktober 2016
Flyer Stadtbliothek: Themenwoche "Ich kann Computer" (PDF)
Weitere Informationen

Landesmedienzentrum: Bildungskongress "Lehren und Lernen im digitalen Zeitalter" - Medienbildung in Baden-Württemberg

Medienbildung ist in Baden-Württemberg ab dem Schuljahr 2016/17 in allen Fächern und Klassenstufen verbindlich. Mit dem Bildungskongress greift das Landesmedienzentrum die Bedeutung der Medienbildung für Schule und Unterricht auf und vermittelt zentrale Informationen und praxisnahe Umsetzungsmöglichkeiten der Medienbildung für den Unterricht.
Termin: 25. Oktober, 9 bis 17 Uhr, Liederhalle
Weitere Informationen

Leitperspektive Medienbildung Basiskurs Klasse 5 - Umsetzungsbeispiele

Der Basiskurs Medienbildung in Klasse 5 soll eine Brücke schaffen zwischen Grundschule und weiterführender Schule. Der Workshop des Landesmedienzentrums stellt Umsetzungsbeispiele sowie geeignete und erprobte Unterrichtsideen vor. Zudem liefert er Material, das sofort einsetzbar ist.
Termin: 12. Oktober 2016, 14.30 bis 17.00 Uhr. Außerdem 27. Oktober/ 9. November 2016
Weitere Informationen

Schülerzeitschriftenwettbewerb 2016
Beim landesweiten Schülerzeitungswettbewerb werden die besten Schülerzeitungen ausgezeichnet. Ab diesem Schuljahr können auch Online-Zeitungen können eingereicht werden.
Einsendeschluss: 19. Oktober 2016
Weitere Informationen

Fotowettbewerb "Du bist die Stadt"
Was macht den eigenen Stadtteil lebenswert? Was sind Orte der Integration und Vielfalt bei mir vor Ort? Auf diese Motivsuche lädt der Fotowettbewerb "Mehr Platz für Miteinander - Du bist die Stadt". Es können sich Einzelpersonen und Teams bewerben.
Einsendeschluss: 31. Oktober 2016
Weitere Informationen

Stuttgarter Kinderfilmtage 2016
"Viel los! Abenteuer Familie" - diesen Fokus setzen die diesjährigen Stuttgarter Kinderfilmtage. Neben ausgezeichneten Filmen und Mitmachaktionen thematisiert der Medienpädagogische Fachtag am 7. Dezember, wie Familien zwischen Medienlust und Medienfrust ihren Weg finden können.
Termin: 6. bis 11. Dezember 2016
Weitere Informationen

300. Stuttgarter Filmwinter
Der Stuttgarter Filmwinter, der in seinem Jubiläumsjahr ganz im Zeichen der Lüge steht, bietet für Kinder, Jugendliche und Schulklassen ein umfangreiches medienpädagogisches Programm: Neben einem moderierten Kurzfilmprogramm gibt es Workshops im FITZ! sowie eine Führung durch die Ausstellung im Kunstbezirk.
Termin: 18. bis 22. Januar 2017
Stuttgart Filmwinter 2017 - Schulflyer (PDF)
Weitere Informationen

Filmwettbewerb Goldene Gans
Am 31. Oktober 2017 jährt sich zum 500. Mal der Thesenanschlag Martin Luthers, der die Reformation auslöste. Anlässlich dieses Jubiläums lädt der Filmwettbewerb Goldene Gans Kinder und Jugendliche ein, allein, in der Film-AG, Schulklasse oder Gruppe zum Thema "Mut zur Veränderung" ihren selbst produzierten Kurzfilm einzureichen - egal ob Spielfilm, Dokumentation, Musikclip oder Trickfilm. Zur Schulung pädagogischer Fachkräfte werden Film-Workshops angeboten.
Einsendeschluss: 12. Mai 2017
Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen und Angebote aus dem Film- und Medienbereich im KulturNavi.
Titebild Ich kann Computer
© Stadtbibliothek Stuttgart
 
 
Theater
 
FITZ: Grundlagen des Figurenspiels III
Die Kulturvermittlung des FITZ bietet im Oktober eine Fortbildung im Bereich Figurentheater für Erzieherinnen, Erzieher und Pädagogen an. In Einzel- und Gruppenarbeit werden unterschiedliche Materialien erkundet, einfache Figuren gebaut, Charaktere entwickelt und die Puppenführung erprobt.
Termine: 22./23. Oktober 2016
Weitere Informationen

Viele weitere Aufführungen für verschiedenen Altersgruppen finden Sie im KulturNavi unter "Aufführungen", Angebote pädagogischer Vor- und Nachbereitungen unter dem Reiter "Workshops".
KulturNavi
 
 
Internationales/Fremdsprachen
 
Made in Stuttgart
Theater, Musik, Tanz, Literatur und Film: Künstlerinnen und Künstler sowie Theater- und Musikgruppen geben beim Festival "Made in Stuttgart" Einblicke in aktuelle Thematiken und kulturelle Traditionen ihrer verschiedenen Herkunftsländer.
Termin: 11. bis 13. November 2016
Weitere Informationen

Interkulturelles Theaterensemble

Das Interkulturelle Theaterensemble trifft sich wöchentlich montags im Laboratorium Stuttgart. Es begibt sich auf theatralische Spurensuche über Glauben und Religion im Stuttgarter Alltag und in uns selbst mit viel Humor und kritischem Blick. Das Ensemble erarbeitet eine Bühnencollage sowie ein Theaterstück, das im Sommer 2017 auf die Bühne gebracht wird. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich anmelden oder auch bei der nächsten Probe am 10. Oktober schnuppern.
Weitere Informationen

Fremdsprachige Aufführungen finden Sie im KulturNavi, wenn Sie die entsprechende Sprache auswählen.
KulturNavi
Internationales Theaterensemble Forum der Kulturen
© Forum der Kulturen
 
I m p r e s s u m Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart Eichstraße 9, 70173 Stuttgart Tel.: 0711-216-80016 Mail: kulturinformation@stuttgart.de
© Landeshauptstadt Stuttgart