SEMF - Stuttgart Electronic Music Festival

Jedes Jahr im Dezember wird Stuttgart zum Epizentrum der internationalen elektronischen Musikszene. Seit 2006 findet auf der Messe Stuttgart das Stuttgart Electronic Music Festival, kurz SEMF, statt und markiert das Finale des Festivaljahres.

Was 2006 als Partywochenende mit 2.000 Gästen im Club Rocker33 begann, wurde zu einem internationalen Musikevent zu dem jährlich ca. 18.000 Besucher aus ganz Europa strömen. Maßgebend für diese Zahlen sind vermutlich auch die Besonderheiten, die man so nicht bei jedem Festival sieht. Sei es durch die Einrichtung eines Indoor-Open-Airs mit bequemen Kunstrasenflächen, den vielen kleinen Live-Acts und Kleinkunsteinlagen zwischen den Hauptbühnen oder durch das fünf Meter große SEMF-Maskottchen Dundu, das sich immer wieder gemeinsam mit den Gästen auf die Tanzfläche stürzt.

Weltweit gefragte Headliner aus der House und Techno Szene tragen ihren Teil zum Erfolg des Festivals bei.

Weitere Informationen
www.semf.net

 
 

Mehr zum Thema