Ergänzende Betreuung / Ferienbetreuung

Ganztagszug

Über den Ganztagsbetrieb hinaus und während der Ferien wird zusätzlich eine kostenpflichtige Betreuung angeboten.

Die Frühbetreuung beginnt von Montag bis Freitag um 7 Uhr, die Spätbetreuung endet von Montag bis Freitag um 17 Uhr.

Auch in den Ferien wird bis 17 Uhr eine Betreuung angeboten, pro Schuljahr gibt es lediglich 4 Wochen Schließzeit. Die Ferienbetreuung für die Ganztagsschüler/innen findet an der Schule statt. Ausflüge, etc. werden selbstverständlich auch unternommen.               

Diese Betreuung kostet derzeit 0,93 € pro Betreuungsstunde, für Bonuscardinhaber/innen fallen keine Kosten an, ebenso gibt es eine soziale Staffelung (genaue Preise sind bei der Caritas zu erfragen).

Halbtagszug

Für die Halbtagskinder gibt es ebenfalls eine kostenpflichtige Frühbetreuung Montag bis Freitag ab 7 Uhr und eine Betreuung nach dem Unterricht von Montag bis Freitag bis max. 14 Uhr. Die Eltern von Halbtagskindern können unabhängig vom Schulbetrieb Ferienangebote auf Jugendfarmen, im Jugendhäusern und Waldheimen buchen. Nähere Informationen zum Anmeldeverfahren und zu den teilnehmenden Einrichtungen sind dem Flyer "Ferien in Stuttgart" zu entnehmen. Dieser ist für das Schuljahr 2017/18 ab September 2017 an der Schule erhältlich.

Diese Betreuung kostet derzeit 0,93 € pro Betreuungsstunde, für Bonuscardinhaber/innen fallen keine Kosten an, ebenso gibt es eine soziale Staffelung (genaue Preise sind bei der Caritas zu erfragen).

Früh-, Spät- und Ferienbetreuung für die Klassenstufen 2 bis 4 im Schuljahr 2017/18 ff. an der sukzessive auslaufenden Heusteigschule und Römerschule.

Die bisherigen Angebote bleiben bestehen.


Ferienbetreuung Grundschule Süd