Mittagessen

Wo wird das Mittagessen im kommenden Schuljahr stattfinden?

Das Mittagessen für die Ganztagskinder an der Grundschule Süd findet im Gebäude der jetzigen Römerschule statt. Für die Kinder der Römerschule und Heusteigschule bleibt alles wie bisher.

Wer wird das Essen der Grundschule Süd beliefern?

Das Mittagessen für die Ganztagskinder der Grundschule Süd und für die Kinder mit ganztägigem Betreuungsangebot der Klassenstufen 2 bis 4 der Römerschule wird vom Montessori-Kinderhaus bereit gestellt.

Die Mittagessensversorgung für den Standort Heusteigschule wird aktuell ausgeschrieben. Der Caterer wird zum Schuljahr 2017/18 feststehen.

Gibt es auch für die Halbtageskinder Mittagessen?

Halbtagskinder können am Mittagessen laut Gemeinderatsbeschluss lediglich teilnehmen, wenn die Kapazitäten eine Teilnahme ermöglichen.

Wie wird das Mittagessen organisiert?

Das pädagogische Mittagessen im Ganztag beinhaltet:

  • Begleitung durch die pädagogischen Fachkräfte des Trägers
  • Warmes, kindgerechtes und gesundes Essen
  • Vermittlung von Kulturtechniken und der Wertigkeit von Lebensmitteln
  • Gemeinsames Essen in einem strukturierten Rahmen
  • Bei Bedarf Berücksichtigung religiöser Besonderheiten, vegetarischer Gerichte etc.
  • Regelmäßige Jour Fixe von Schulleitung, Caterer und Schulverwaltungsamt

Wie viel kostet das Mittagessen?

Der Preis pro Essen beträgt aktuell 3,50 €. Bonuscardinhaber/innen zahlen 1 € pro Essen.