Zukunftslabor Musik - Innovationskongress (27. Januar 2018)

Das Kulturamt führt am  27. Januar 2018 im Carl-Zeiss-Planetarium Stuttgart einen Innovationskongress "Zukunftslabor Musik" durch.

Planetarium Innenraum KuppelsaalVergrößernVeranstaltungsort Planetarium. Impression aus dem Kuppelsaal. Foto: Planetarium / die arge lolaVeranstaltungsort Planetarium. Impression aus dem Kuppelsaal. Foto: Planetarium / die arge lola

Programm Zukunftslabor Musik - Innovationskongress

Der Kongress wird einen partizipatorischen Prozess mit den Kulturschaffenden im Musikbereich einläuten. Er wird sich unter anderem damit befassen,

  • wie sich die Musiklandschaft in den nächsten Jahrzehnten entwickeln könnte und
  • inwieweit eine digitale Transformation der Musiklandschaft zu erwarten ist.
  • Darüber hinaus stehen weitere zukunftsrelevante Themen und musikphilosophische Fragestellungen auf dem Programm.
Auf dem Kongress werden Experten aus der internationalen und nationalen Kultur- und Zukunftsforschung die neuesten Entwicklungen vorstellen und mit Vertretern der Stuttgarter Kulturszene Prognosen und Zukunftskonzepte diskutieren.

Anmeldung

  • Der Kongress ist öffentlich.
  • Die Teilnahme ist kostenfrei!
Aufgrund der beschränkten Platzzahl ist die Anmeldung per E-Mail
(info@planetarium-stuttgart.de) oder Telefon (0711/216-89015)
erforderlich.

Verwandte Themen