Kulturpädagogik
Ausgabe Juni 2017
Stuttgart-Logo
 
 
 

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,
anbei ein paar Anregungen der Stuttgarter Kultureinrichtungen für die Zeit nach Pfingsten. Weitere Fortbildungen, Workshops und Veranstaltungen in den jeweiligen Sparten finden Sie im KulturNavi.

Wir wünschen Ihnen sonnige und erholsame Pfingstferien!

 
 
  Inhaltsverzeichnis
  » Deutsch
  » Geschichte/ Politik/ Gemeinschaftskunde
  » Musik
  » Wissenschaft
  » Medien
  » Theater/Tanz
  » Interkultur
  » Fächerübergreifende Themen
 
 
Deutsch
 
LITERATURHAUS STUTTGART/LITERATURPÄDAGOGISCHES ZENTRUM
Fortbildungsreihe 2017 bis 2019

Die nächste zweijährige Fortbildungsreihe für Deutschlehrkräfte aller weiterführenden Schularten in Baden-Württemberg "Literarisches Schreiben im Deutschunterricht" beginnt ab Oktober 2017. Die Schwerpunkte sind Wort und Spiel im Unterricht, Erzählendes Schreiben, Lyrisches Schreiben, Szenisches Schreiben und  Journalistisches Schreiben im Unterricht.
Anmeldung: Bitte möglichst bis 7. Juli 2017, danach werden die Restplätze vergeben
Offizieller Anmeldeschluss: 29. September 2017
Fortbildungsprogramm LPZ_2017-2019 (PDF)
Informationen Anmeldung Fortbildungsprogramm LPZ (PDF)
Karte Anmeldung Fortbildungsprogramm LPZ (PDF)

Verleihung des Johann-Friedrich-von-Cotta-Literatur- und Übersetzerpreises
Die Übersetzerin Petra Strien und der Schriftsteller Peter Stamm, dessen Roman "Agnes" auch aktuelles Thema im Deutsch-Abitur ist, erhalten in diesem Jahr den Johann-Friedrich-von-Cotta-Literatur- und Übersetzerpreis der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Preisverleihung ist öffentlich und findet in der Stadtbibliothek am Mailänder Platz statt.
Termin: 27. Juli 2017, 19.30 Uhr
Ansprechpartnerin: Frau Eva-Maria Rembor
Weitere Informationen

Wettbewerb: Deutscher Lesepreis
Der Deutsche Lesepreis zeichnet herausragende Projekte im Bereich der Leseförderung aus, die es im vergangenen Jahr geschafft haben, die Lesefreude und Lesekompetenz von Kindern und Jugendlichen zu steigern.
Einsendeschluss: 31. Juli 2017
Weitere Informationen
Cover Fortbildungsprogramm LPZ
© Literaturhaus Stuttgart
 
 
Geschichte/ Politik/ Gemeinschaftskunde
 
HAUS DER GESCHICHTE
Thementag zum Internationalen Tag des Flüchtlings
Am Weltflüchtlingstag veranstaltet das Haus der Geschichte gemeinsam mit geflüchteten Projektbeteiligten einen Thementag zu Flucht und Asyl. Es gibt Workshops für Schulklassen und Jugendgruppen, unter anderem zum Thema "Fliehen müssen".
Termin: 20. Juni 2017
Weitere Informationen
Im KulturNavi

LANDESMUSEUM WÜRTTEMBERG/JUNGES SCHLOSS
Mitmachausstellung "7SuperSchwaben. Helden und Erfinder im Jungen Schloss"

Noch bis zum 30. Juli ist die Mitmachausstellung "7SuperSchwaben. Helden und Erfinder im Jungen Schloss" zu erleben. Workshops dazu sowie weitere Angebote des Landesmuseums für Schulen finden Sie im KulturNavi.
Weitere Informationen

24-Stunden-Lauf für Kinderrechte
Alle Familien, Schulen und andere Gruppen sind eingeladen, am 24-Stunden-Lauf für Kinderrechte teilzunehmen, um auf die Grundrechte der UN-Kinderrechts-Konvention aufmerksam zu machen. Mit den erlaufenen Spendengeldern werden Stuttgarter Projekte unterstützt.
Termin: 8./9. Juli 2017
Weitere Informationen

Wettbewerb: Mut.ich - Seid laut für Eure Rechte!
Der Wettbewerb "Mut.ich - Seid laut für Eure Rechte!" motiviert Kinder und Jugendliche kreative Ideen zu entwickeln, um die Kinderrechte im Alltag bekannter zu machen. Ob Video, Comic oder Flashmob - alles ist möglich.
Einsendeschluss: 17. Juli 2017
Weitere Informationen
7 SuperSchwaben: Planetenspiel mit Junge
© F. Schneider, Landesmuseum Württemberg
 
 
Musik
 
STAATSTHEATER - JUNGE OPER
Ausschreibung IMPULS MusikTheaterTanz
Die Ausschreibung für die kommenden Projekte IMPULS MusikTheaterTanz wird von der Jungen Oper Mitte Juni versandt: Dabei beschäftigt sich die Klasse intensiv mit dem Thema einer Opern-, Ballett- oder Schauspielproduktion und erarbeitet dazu eigene (Musik-)Theaterszenen. Gleichzeitig wird der Vorstellungsbesuch vorbereitet, der für die Schüler, Lehrer und jeweils ein Elternteil kostenlos ist.
Weitere Informationen

STUTTGARTER PHILHARMONIKER
Konzertsaison 2017/2018
Die Stuttgarter Philharmoniker widmen sich in der im September beginnenden neuen Konzertsaison den "Jungen Wilden" - mit dabei sind viele international hervorragende Solistinnen, Solisten und Dirigenten. Unter anderem starten die Philharmoniker auch eine neue Reihe: die "Nachtschwärmer-Konzerte" in Kooperation mit dem Jazzclub BIX. Hier treffen Werke von Johann Sebastian Bach und dem Tangokönig Astor Piazolla, Duke Ellington, Ludwig van Beethoven und George Gershwin aufeinander.
Weitere Informationen

Wettbewerb: Deinen Song für die Welt!

Im Rahmen des Schulwettbewerbs des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik können sich junge Talente, Schulbands oder Chöre mit einem selbstkomponierten Song zum Thema EINE WELT bewerben.
Einsendeschluss: 31. August 2017
Weitere Informationen
Cover Abos Stuttgarter Philharmoniker
© Stuttgarter Philharmoniker
 
 
Wissenschaft
 
Tag der Wissenschaften
Die Universität Stuttgart lädt zu einem Tag voller Entdeckungen und Einblicke in die Welt der Wissenschaft ein. Die Besucher können hier Ingenieur-, Natur-, Geistes- und Sozialwissenschaften interessant, verständlich und hautnah erleben.
Termin: 1. Juli 2017, 13 bis 19 Uhr
Weitere Informationen

PLANETARIUM STUTTGART
Wissenschaftsausstellung "Im digitalen Labor"

Noch bis Ende Juli bietet im Planetarium die Wissenschaftsausstellung "Im digitalen Labor" einen spielerischen Einblick in die Welt des digitalen Labors. Interaktive Stationen laden zum Ausprobieren ein. Das Planetarium zeigt auch im Sommer spannende Vorführungen in die (kühlen) Tiefen des Weltalls. 
Termin: bis 30. Juli 2017, während der Öffnungszeiten des Planetariums
Weitere Informationen
Cover Tag der Wissenschaft 2017
© Universität Stuttgart Cover Ausstellung Im digitalen Labor
© Universität Stuttgart
 
 
Medien
 
LANDESMEDIENZENTRUM/STADTMEDIENZENTRUM
Workshop: Faszination Gaming
Vom Retro-Klassiker bis zur Virtual Reality-Brille: Bei dem kostenfreien Workshop können Kinder ab 10 Jahren, Jugendliche, Pädagogen und Eltern Spiele ausprobieren und  sich dazu austauschen. Zudem gibt es fundierte Informationen rund um das Thema Games.
Termin: 24. Juni 2017, 10.30 bis 15 Uhr
Weitere Informationen

Kinderjury für die Stuttgarter Kinderfilmtage gesucht

Schülerinnen und Schüler zwischen 10 und 13 Jahren können sich für die Kinderjury der diesjährigen Stuttgarter Kinderfilmtage (5. bis 10. Dezember 2017) bewerben. Die Kinder werden am Stadtmedienzentrum von Medienpädagogen ausgebildet und bewerten dann die Filme, die im Wettbewerb stehen.
Bewerbungsschluss: 31. Juli 2017
Weitere Informationen

Fake news. Korrespondenten machen Schule
Wie werden Nachrichten gemacht? Wie kann man ihre Glaubwürdigkeit überprüfen? Solchen Fragen gehen die Workshops "Korrespondenten machen Schule" des SWR und des Landesmedienzentrums nach. Im direkten Gespräch, unter anderem auch mit türkischen Journalisten, erhalten die Schüler Einblick in den Alltag von öffentlich-rechtlichen Nachrichtenprofis. Empfohlen ab Klasse 8.
Weitere Informationen
Im KulturNavi

AKTION JUGENDSCHUTZ
Jahrestagung "Medien: Macht - Gewalt - Kultur?"

Inmitten der immens gestiegenen Bedeutung der Medien sind mehr denn je Bildlesekompetenz, Kritik- und Reflexionsvermögen seitens der Kinder und Jugendlichen gefragt. Es gilt Konzepte zu entwickeln, die medienpädagogische und politische Bildung miteinander verbinden. Die Jahrestagung der Aktion Jugendschutz greift diese Fragen auf.
Anmeldeschluss: 20. Juli 2017
Weitere Informationen

Wettbewerb: idee bw

Mit dem Ideenwettbewerb "idee bw" werden Einzelprojekte und Initiativen gefördert, die die Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen nachhaltig stärken.
Bewerbungsschluss: 30. Juni 2017
Weitere Informationen

Wettbewerb: Medien machen!
Prämiert werden bei diesem Wettbewerb der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest Projekte, die Kinder und Jugendliche zu einem aktiven Umgang mit Medien und der Medienwelt anregen.
Einsendeschluss: 28. Juli 2017
Weitere Informationen

Multimediapreis mb21: Big data is watching you!
Der Wettbewerb prämiert digitale, netzbasierte, interaktive und crossmediale Projekte und Produktionen. Egal ob App, Website oder Game - es geht darum, verschiedene Medienformate miteinander zu verbinden. Bewerben können sich Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre.
Einsendeschluss: 6. August 2017
Weitere Informationen
Computerspielschule
© Stadtmedienzentrum Stuttgart
 
 
Theater/Tanz
 
FITZ! Zentrum für Figurentheater
Fortbildung Figurenspiel
Der Workshop gibt Anregungen zum Gestalten und Animieren von Figuren und wie sie im pädagogischen Alltag spielerisch eingesetzt werden können.
Termin: 1./2. Juli 2017
Weitere Informationen

THEATERHAUS
COLOURS - International Dance Festival

Zum 2. Mal findet das große Coulours International Dance Festival in Stuttgart statt - mit vielen Aufführungen, Workshops und öffentlichen Veranstaltungen. Auch für Schulklassen wird einiges geboten - Sie finden diese und viele andere Veranstaltungen im KulturNavi.
Termin: 6. bis 23. Juli 2017
Weitere Informationen
COLOURS - International Dance Festival

TUSCH Fest 2017
Schule macht Theater

TUSCH begleitet Partnerschaften zwischen Theater und Schule.  Zum Abschluss des Schuljahres zeigen Schülerinnen und Schüler der beteiligten Schulen ihre enstandenen Produktionen.
Termin: 11./12. Juli 2017
Weitere Informationen

STUTTGARTER BALLETT
Stuttgarter Ballett JUNG 2017/2018

Begleitend zum aktuellen Spielplan, zu den Uraufführungen, Premieren und dem umfangreichen Repertoire, lädt das Stuttgarter Ballett mit seinem Bereich JUNG dazu ein, Tanzkunst zu erleben und an der Arbeit der Compagnie teilzuhaben - unter anderem mit öffentlichen Trainings und Bühnenprobenbesuchen. Das neue Stuttgarter Ballett JUNG-Programm ist online.
Weitere Informationen
Colours: Rosas: A Love Supreme
© Anne Van Aerschot
 
 
Interkultur
 
Interkulturelles Kinderfest
Beim Interkulturellen Kinderfest können Kinder und Familien auf dem Stuttgarter Marktplatz feiern und erleben, wie bunt und vielfältig die Landeshauptstadt ist. Es gibt ein buntes Bühnenprogramm und zahlreiche Mitmach-Angebote von Stuttgarter Einrichtungen, Verbänden und Vereinen.
Termin: 2. Juli 2017, 12 bis 18 Uhr
Weitere Informationen
Kinder Kennenlernen
© fotolia.de
 
 
Fächerübergreifende Themen
 
STADTBIBLIOTHEK STUTTGART
Abi-Endspurt
In der heißen Phase der Vorbereitung auf die mündlichen Abiturprüfungen verstärkt die Zentralbibliothek auf verschiedenen Ebenen ihren Auskunfts- und Beratungsdienst. Während den unten ausgewiesenen Zeiten unterstützen jeweils zwei Fachkollegen/innen bei der Suche nach geeigneter Literatur zur Prüfungsvorbereitung.
Weitere Informationen

Merz-Akademie
Infotag am Merz Kolleg

Das Merz Kolleg stellt bei einem Infotag die Fächer und die Voraussetzungen für das Studium vor. Ein Rundgang durch die Werkstätten und Studios der Merz Akademie rundet den Infotag ab.
Termin: 19. Juli 2017, 17.30 Uhr
Weitere Informationen
Logo Abitur 2017
 
I m p r e s s u m Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart Eichstraße 9, 70173 Stuttgart Tel.: 0711-216-80016 Mail: kulturinformation@stuttgart.de
© Landeshauptstadt Stuttgart