Kulturpädagogik
Ausgabe September 2017
Stuttgart-Logo
 
 
 

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,

wie im letzten Newsletter angekündigt, finden Sie in dieser Ausgabe Ideen und Inspirationen für die Planung des neuen Schuljahres im Bereich Kultur. Wir wünschen Ihnen schöne restliche Ferientage und dann einen guten Start ins neue Schuljahr!

 
 
  Inhaltsverzeichnis
  » Deutsch
  » Musik
  » Geschichte/Politik/Gemeinschaftskunde
  » Wissenschaft
  » Film und Medien
  » Theater/Tanz
  » Fremdsprachen/Internationales
  » Fächerübergreifende Themen
 
 
Deutsch
 
STUTTGARTER SCHRIFTSTELLERHAUS
Stuttgart liest ein Buch 2017
(17. bis 27. Oktober 2017)
Der Roman "Nachts ist es leise in Teheran" von Shida Bazyar steht  im Zentrum des im Herbst stattfindenden Literaturfestivals "Stuttgart liest ein Buch". Rund um das Buch drehen sich zahlreichen Veranstaltungen.
Am 20. Oktober zum Beispiel gestalten SchülerInnen des Evangelischen Heidehof-Gymnasiums eine Begegnung mit der Autorin, zu der Schulklassen herzlich eingeladen sind.
Termin: 20. Oktober 2017, 10 Uhr, Stadtbibliothek am Mailänder Platz
Ab Klasse 9
Weitere Informationen
Programmheft Stuttgart liest ein Buch 2017 (PDF)


STUTTGARTER BUCHWOCHEN 2017 (9. November bis 3. Dezember 2017)
Im Rahmen der diesjährigen Stuttgarter Buchwochen finden wieder viele interessante Lesungen für Schulklassen statt. Der Eintritt ist frei. Gastland 2017 ist Spanien.
Klassenstufen 1 bis 10
Anmeldung: ab 23. Oktober 2017 unter Tel: 0711 / 123 3499.
Weitere Informationen


LITERATURHAUS STUTTGART
Klassiker der Schullektüre
In diesem Schuljahr startet die Reihe "Klassiker der Schullektüre" des Literaturpädagogischen Zentrums mit einer Veranstaltung anlässlich des 110. Geburtstag von Astrid Lindgren (25.9.). Weitere Abende im Literaturhaus in Kooperation mit SWR2 Wissen beschäftigen sich mit Droste Hülstroff (6.11.), Heinrich Böll (13.12.) und  William Shakespeare (17.1.2018).
Weitere Informationen
Sendungen auf SWR2 Wissen

Unterricht im Dialog - Literarisches Schreiben im Deutschunterricht

Die Anmeldefrist für die zweijährige Fortbildungsreihe "Unterricht im Dialog - Literarisches Schreiben im Deutschunterricht" endet am 29. September 2017. Es gibt noch wenige Plätze.
Weitere Information

U35
Zu den Reihen zwischen/lese (treffen, lesen, diskutieren) zwischen/stopp (Ausflüge) und zwischen/miete (Lesungen in Stuttgarter WGs) lädt das Literaturhaus Jugendliche/junge Erwachsene unter 35 Jahren, die sich gerne mit Büchern und Literatur beschäftigen.
Weitere Informationen


STADTBIBLIOTHEK STUTTGART
Entdeckungstouren durch die Bibliothek
Ein besonderes Angebot für Seminarkurse, die sich mit den Literaturepochen und wichtigen geschichtlichen Ereignissen beschäftigen, ist der Videospaziergang "Worte und Taten". Kombiniert wird er mit einer selbständigen Recherche in der Bibliothek.
Ab Klasse 7
Weitere Informationen

Ebenfalls für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 eignet sich die Bibliotheks-Entdeckungstour via iPad mit der App "Bibventure".
Weitere Informationen

Autorenlesungen und Poetry Slam
Die Stadtbibliothek Stuttgart hat im Herbst wieder Autorenlesungen für Schulklassen im Programm - unter anderem Lesungen mit Fadi Sadi "Der große Bruder von Neuköln" und Bärbel Öftring "Schau mal, eine Spinne"; außerdem einen Workshop zum Poetry Slam sowie eine interaktive Slamshow.
Klassenstufe 2-5 ("Schau mal eine Spinne"), alle anderen ab Klasse 8.
Weitere Informationen finden Sie im KulturNavi (Literatur, Philosophie, Geschichte)


PLANETARIUM /STADTBIBLIOTHEK STUTTGART
Torben Kuhlmann: Armstrong - Die Reise einer Maus zum Mond

Torben Kuhlmann erzählt in seinem kunstvoll illustrierten Buch "Armstrong", wer eigentlich zuerst auf den Mond landete: eine Maus! Die erste Lesung findet passend im Planetarium (12.11.) statt,  Lesungen für Schulklassen in den Stadtteilbibliotheken Degerloch und Plieningen (13.11.).
Vorschule, Klassenstufe 1-2
Weitere Informationen


Logo Stuttgart liest ein Buch 2017 Stuttgart liest ein Buch 2017: Shida Bazyar
Shida Bazyar © BW Stiftung
 
 
Musik
 
STAATSTHEATER STUTTGART - JUNGE OPER
Lehrerfortbildung zu GOLD
Bei der Fortbildung zu Leonard Evers Kinderoper "Gold" erhalten LehrerInnen und MusikpädagogInnen Anregungen, wie sie ihre Klassen spielerisch auf den Opernbesuch vorbereiten können.
Termin: 12. Oktober 2017, 14.30-18 Uhr
Weitere Informationen

Kompositionsprojekt: Wie klingt Heimat?
An drei aufeinander aufbauenden Workshopterminen arbeiten Schulklassen an einer Komposition, die hörbar macht, wie Heimat für die SchülerInnen klingt.
Workshoptermine: ab Januar 2018, dienstags nach Vereinbarung
Aufführung: 8. Mai 2018, 10-13 Uhr
Ab Klasse 8
Weitere Informationen

INTERNATIONALE HUGO-WOLF-AKADEMIE STUTTGART
Freikarten für "Winterreise im Gespräch"
Für das Gesprächskonzert zu Franz Schuberts "Winterreise" gibt es für SchülerInnen Freikarten.
Termin: 24. September 2017, 15 Uhr
Ab Klasse 11
Weitere Informationen

Schuberts Lieder im Spiegelkonzert
Franz Schuberts Lieder haben die Zeit überdauert - sie erreichen bis heute ein breites Publikum. Der Bariton Johannes Held und der Gitarrist  Bryan Benner sind leidenschaftliche Schubertliebhaber. Held präsentiert die Lieder klassisch, Benner singt sie auf Englisch, mit Gitarre. Neben einem Konzert im BIX bieten die Künstler an, im Zeitraum vom 5. bis 16.3.2018 Schulen in der Region Stuttgart zu besuchen.
ab Klasse 11
Weitere Informationen

Oper Stuttgart: Gold
© Christoph Kalscheuer, Staatstheater Stuttgart
 
 
Geschichte/Politik/Gemeinschaftskunde
 
LANDESMUSEUM WÜRTTMBERG / JUNGES SCHLOSS
Mitmachausstellung "Die Ritter. Leben auf der Burg" (1. Oktober 2017 bis 8. April 2018)
Im Rahmen der neuen Mitmachausstellung im Jungen Schloss "Die Ritter. Leben auf der Burg" tauchen Jungen und Mädchen in die Welt des Mittelalters ein. Führungen und Workshops zu verschiedenen Themen rund um die Ausstellung finden Sie im KulturNavi.
Vorschule, Klassenstufe 1-4
KulturNavi (Literatur, Philosophie, Geschichte)
Programmheft "Die Ritter. Leben auf der Burg" (PDF)


SCHUTZBAUTEN e.V.
Führungen für Schulklassen
In Stuttgart gibt es verschiedene Original-Bunker aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges oder des Kalten Krieges. Die Bauwerke sind jeweils mit Ausstellungen oder Originalteilen aus der jeweiligen Zeit bestückt. Der Verein Schutzbauten e.V. bietet individuelle Führungen für Schulklassen an.
Ab Klassenstufe 6
weitere Informationen finden Sie im KulturNavi (Literatur, Phiosophie, Geschichte)

Sonderführung "Selbstschutz"
Am 15. Oktober 2017 informiert eine Sonderführung im Bunker Pragsattel über das Thema Selbstschutz.
weitere Informationen

KULTURREGION

Abschluss Projekt "sprichklartext"
Unter diesem Motto reflektiert die KulturRegion Stuttgart gemeinsam mit Jugendlichen der Region und Wortkünstlern auf kreative Weise den Sprachgebrauch in Kultur, Alltag und Politik. Die Abschlussveranstaltung findet am 19. Oktober 2017 statt.
weitere Informationen


STADTARCHIV STUTGART
Lehrerfortbildung zum Sedan-Tag
Im Mittelpunkt der Lehrerfortbildung steht das im März 2017 vom Stadtarchiv veröffentliche Quellen- und Arbeitsbuch für den Geschichtsunterricht, das sich am Beispiel der Sedanfeiern in Stuttgart 1895 dem Thema "Nationalismus im Kaiserreich" widmet.
Termin: 8. November 2017, 14-17 Uhr
weitere Informationen

Plakat Ausstellung Die Ritter. Leben auf der Burg
© Junges Schloss
 
 
Wissenschaft
 
CARL-ZEISS-PLANETARIUM
Neues Programm: Dunkles Universum

Woher wissen wir, dass es einen Urknall gab - und welche geheimnisvolle "Dunkle Energie" lässt den Kosmos seitdem immer schneller auseinanderfliegen? Ab Oktober startet die neue Fulldome-Show "Dunkles Universum", die mit aufwendigen Animationsszenen den Geheimnissen des Kosmos nachgeht.
Ab Klassenstufe 5
weitere Informationen


Planetarium Stuttgart: Dunkles Universum
© American Museum of Natural History (New York)
 
 
Film und Medien
 
Landesweiter Schülerradiotag
Der 12. Landesweite Schülerradiotag bietet SchülerInnen und LehrerInnen aus ganz Baden-Württemberg die Möglichkeit, in Workshops alles rund um das Medium Radio zu lernen und selbst aktiv zu werden. Die Teilnahme ist kostenlos.
Termin: 29. September 2017, Hochschule der Medien
weitere Informationen

Stuttgarter Kinderfilmtage 2017 (5. bis 10. Dezember 2017)
Bei den Stuttgarter Kinderfilmtagen erfahren die Kinder, wie Filme gemacht werden und wie Kino funktioniert. Neben ausgezeichneten Kinderfilmen gibt es Treffen mit Filmschaffenden, Mitmachaktionen und  Fachinformationen zu Film und Medien.
Medienpädagogischer Fachtag: 6. Dezember 2017
Anmeldung: 0711/ 1 87 38 81 oder über das Anmeldeformular
Weitere Informationen
Infoblatt Stuttgarter Kinderfilmtage 2017 (PDF)


LANDESMEDIENZENTRUM BW
Digitale Medien - Bildungskongress

Der Kongress stellt neueste Ansätze einer digitalen Bildung in der Schule vor und gibt Anregungen für Methoden und Materialien.
Termin: 23. Oktober 2017, 9-17 Uhr, Haus der Wirtschaft
Weitere Informationen

Medienkompetenztag
"Digitale Medien in der Schule" lautet das Thema dieses Medienkompetenztages, der sich mit den Herausforderungen in der digitalen Welt beschäftigt.
Termin: 22. November 2017, 10-17 Uhr, LMZ
Weitere Informationen

Faschingsprogramm im Filmwinterpalais 
Im Rahmen des 31. Stuttgarter Filmwinter-Festival for Expanded Media werden verschiedene Trickfilmangebote mit einem bunten Faschingsprogramm verbunden.
Klassenstufen 3-5
Termin: 9. Februar 2018, 9 Uhr
Anmeldung (bis zum 6. Dezember 2017): 0711 / 99 33 980 oder an karten@wand5.de
Weitere Informationen

Trickfilmwettbewerb: Trick & Klick
Die Landesanstalt für Kommunikation schreibt für das Schuljahr 2017/2018 wieder den Trickfilmwettbewerb Trick & Klick aus, an dem sich Grundschulen und  5. Klassen bewerben können. Von Stop Motion bis Pixilation - alles ist erlaubt.
Einsendeschluss: 15. März 2018
Weitere Informationen
Plakat Stuttgarter Kinderfilmtage 2017
© vhs stuttgart
 
 
Theater/Tanz
 
Aufführungen zu Lehrplanthemen
Klassiker wie Goethes "Faust" und Hesses "Steppenwolf" oder auch Stücke, die politische und gesellschaftliche Themen behandeln - viele Stuttgarter Theater zeigen Produktionen, die den Unterricht bereichern. Dazu gibt es oft Begleitmaterialien, Lehrer-Previews oder Vor- und Nachgespräche.
Weitere Informationen im Kulturnavi (Bühne)
Oper Stuttgart: Faust
© Thomas Aurin / Staatstheater Stuttgart
 
 
Fremdsprachen/Internationales
 
STADTBIBLIOTHEK STUTTGART
Sprachwerkstatt

In der Sprachwerkstatt der Stadtbibliothek werden Jugendliche mit geringen Deutschkenntnissen auf spielerische Weise mit der deutschen Sprache vertraut gemacht. Im Mittelpunkt stehen die Wertschätzung der Sprachen, kreative Übungen sowie die (Lebens-)Geschichten der Jugendlichen und jungen Erwachsenen.
Termin: ab 13. September 2017, mittwochs 17 Uhr
Anmeldung: jungebibliothek@stuttgart.de
Weitere Informationen

FORUM DER KULTUREN
Landesfachtagung Interkulturelle Kulturarbeit

Die 4. Landesfachtagung Interkulturelle Kulturarbeit findet im Rahmen des Interkulturellen Theaterfestivals Made in Germany 2017 (22. bis 26. November 2017) statt. Pädagogen sind herzlich dazu eingeladen. Im Mittelpunkt des Fachtags steht die Frage: Wie gelingt gesellschaftlicher Zusammenhalt durch Kulturarbeit?
Termin: 22. November 2017
Weitere Informationen zum Fachtag
Weitere Informationen Made in Germany

Plakat Made in Germany 2017
© Forum der Kulturen
 
 
Fächerübergreifende Themen
 
LINDEN-MUSEUM STUTTGART
Hawai'i - Königliche Inseln im Pazifik
(14. Oktober 2017 bis 13. Mai 2018)
Die Sonderausstellung "Hawai'i - Königliche Inseln im Pazifik" zeigt ein facettenreiches Bild des Inselstaates. Das Linden-Museum bietet im Rahmen der Ausstellung Führungen für Kindergärten und Schulen an und lädt zu pädagogischen Fortbildungen ein.
Fortbildung für alle Schularten ab Klasse 5: 16. Oktober 2017
Primarstufe: 23. Oktober 2017
Weitere Informationen im KulturNavi

Kreativwettbewerb "Besser machen!"
Unter dem Titel "Besser machen!" startet das Onlinemagazin LizzyNet einen Kreativwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 und 26 Jahren. Ziel ist es, aus einem alten Gebrauchsgegenstand einen neuen zu kreieren, der ebenfalls nützlich und dabei auch noch originell und umweltfreundlich ist. Auch Schulklassen können sich bewerben.  
Einsendeschluss: 17. Januar 2018
Weitere Informationen
Hawai'i - Königliche Inseln im Pazifik
© Linden-Museum Stuttgart
 
I m p r e s s u m Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart Eichstraße 9, 70173 Stuttgart Tel.: 0711-216-80016 Mail: kulturinformation@stuttgart.de
© Landeshauptstadt Stuttgart