Newsletter des Kulturamts
Newsletter des Kulturamts - August 2017
Stuttgart-Logo
 
 
 

Mit diesem Newsletter wünschen wir Ihnen einen schönen Sommer!
Sollten Sie ihn in Stuttgart verbringen - nutzen Sie doch den klimatisierten Kuppelsaal des Planetariums, den lauschigen Garten des Städtischen Lapidariums, das kostenfreie Hitzefrei-Angebot des Landesmuseums oder die Lektüre der Stadtbibliothek. Im September starten dann unter anderem die Architekturführungen im Wilhelmspalais und die neue Saison der Stuttgarter Philharmoniker.

 
 
  Inhaltsverzeichnis
  » Anträge Clubförderung "KIC - Kultur im Club"
  » Weitere Anträge Projektförderung
  » Ausschreibung Hannsmann-Poethen-Stipendium 2018
  » Kulturamt bewirbt sich für Wettbewerbe
  » Sommer im Lapidarium
  » MuVid - Musikvideo Award Region Stuttgart
  » Stadtmuseum: Architektur-Preview
  » Carl-Zeiss-Planetarium / Sternwarte Welzheim: Ausstellung zum 25. Jubiläum der Sternwarte
 
 
Anträge Clubförderung "KIC - Kultur im Club"
 

Noch bis zum 30. September 2017 können Anträge für Kulturprojekte, die von Januar bis einschließlich Juni 2018 in Stuttgarter Musikclubs realisiert werden, eingereicht werden.

 
  Projektförderung / Clubs  
Stuttgart Logo Rössle
 
 
Weitere Anträge Projektförderung
 

Für die Sparten Theater/Tanz, Literatur, Bildende Kunst und Musik können Anträge zur Förderung von Projekten noch bis zum 15. Oktober 2017 eingereicht werden.

 
  Projektförderung / Konzeptionsförderung Tanz und Theater  
  Projektförderung / Konzeptförderung Literatur  
  Projektförderung / Konzeptionsförderung Musik (alle Sparten)  
  Projektförderung Bildende Kunst
 
Die Frist für die Projektförderung im Bereich Interkultur endet am 15. November 2017. Eingereicht werden können für Stuttgart konzipierte Interkulturprojekte aus allen Sparten oder partizipative Kunst- und Kulturprojekte für und mit Geflüchteten.
 
  Förderung interkultureller Projekte und Veranstaltungen durch das Kulturamt  
Stuttgart Logo Rössle
 
 
Ausschreibung Hannsmann-Poethen-Stipendium 2018
 

Noch bis zum 15. November 2017 dauert die Einreichfrist für das Hannsmann-Poethen-Literaturstipendium der Landeshauptstadt Stuttgart. Das bundesweit einmalige Tandem-Stipendium richtet sich an eine Autorin oder an einen Autor aus dem deutschsprachigen Raum sowie an eine Künstlerin oder einen Künstler aus einer anderen Kunstsparte. Das Stipendium umfasst insgesamt 15.000 Euro sowie die Mietkosten für einen dreimonatigen Aufenthalt in Stuttgart.

 
  Hannsmann-Poethen Literaturstipendium - Ausschreibung  
Plakat Hannsmann-Poethen Literaturstipendium
© Kulturamt
 
 
Kulturamt bewirbt sich für Wettbewerbe
 

Das Kulturamt bewirbt sich mit dem Projekt Zukunftslabor Kultur um drei renommierte Preise: um den EU-Titel "Europäische Innovationshauptstadt 2017" und um den "Preis für Stadtkultur 2024" des Kulturmarken Awards. Die Stuttgarter Philharmoniker bewerben sich um den Preis "Innovatives Orchester 2017" der Deutschen Orchester-Stiftung, um den Zukunftsprozess des Orchesters überregional bekannt zu machen.

 
  Zukunftslabor Kultur  
Titelbild der Broschüre Zukunftslabor 1/2017
 
 
Sommer im Lapidarium
 

Das Städtische Lapidarium ist innerhalb der Stuttgarter Museumslandschaft eine Besonderheit: einerseits historische Parkanlage, andererseits mit seinen Terassen, Statuen und dem Brunnenhof eine Art "steinernes Bilderbuch" der Stadtgeschichte. Im Sommer ist es hier doppelt schön, denn es finden wieder zahlreiche Veranstaltungen statt.
Weitere Informationen

Städtisches Lapidarium
© Stadtmuseum Stuttgart
 
 
MuVid - Musikvideo Award Region Stuttgart
 

Zum ersten Mal vergibt das Popbüro den Musikvideo Award Region Stuttgart (MuVid). Ziel ist es, den Bekanntheitsgrad eines regionalen Kulturguts zu steigern und die beteiligten KünstlerInnen, ProduzentInnen und sonstige Mitwirkende zu fördern und zu unterstützen. Der MuVid Award Region Stuttgart wird jährlich verliehen. Von einer fachkundigen Jury wird ein erster (1500 Euro), zweiter (700 Euro) und dritter Platz (300 Euro) sowie ein Publikumspreis vergeben.
Bewerbungsfrist: 10. September 2017
Weitere Informationen

Logo Musikvideo Award Region Stuttgart
© Popbüro Region Stuttgart
 
 
Stadtmuseum: Architektur-Preview
 

Im Herbst diesen Jahres öffnet das Wilhelmpalais nach dreijähriger  Bauzeit seine Türen für eine Preview. Vom 16. bis 24. September können sich Interessierte ein Bild von der beeindruckenden neuen Architektur innerhalb der historischen Fassade des ehemals königlichen Gebäudes machen. Mit einer Reihe von Veranstaltungen und Führungen soll ein Vorgescchmack auf die Eröffnung im April 2018 gegeben werden.
Termine:
Weitere Informationen

Logo Stadtmuseum - Schriftzug LOS!
 
 
Carl-Zeiss-Planetarium / Sternwarte Welzheim: Ausstellung zum 25. Jubiläum der Sternwarte
 

Das Planetarium feierte im April seinen 40. Geburtstag - im September begeht die Sternwarte Welzheim, die Beobachtungsstation des Stuttgarter Planetariums, sein 25. Jubiläum. Die Ausstellung "Von Welzheim ins Weltall" zeigt im September und Oktober im Museum Welzheim die schönsten astronomischen Aufnahmen, die auf der Sternwarte gewonnen wurden. Der Eintritt ist frei, es werden Führungen angeboten.
Ausstellung: 3. September bis 29. Oktober 2017, sonntags 11-17 Uhr
Weitere Informationen

Sternwarte Welzheim 2017
© Planetarium Stuttgart
 
I m p r e s s u m Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart Eichstraße 9, 70173 Stuttgart Tel.: 0711-216-80016 Mail: kulturinformation@stuttgart.de
© Landeshauptstadt Stuttgart