S-Bad Cannstatt, Quartier Q 20 NeckarPark


Ort:
70372 Stuttgart - Bad Cannstatt (NeckarPark)

Straße:
Mercedesstraße

Flurstück:
Teilflächen der Flurstücke 2985/1, 2985/3, 2860 und 2857

Grundstücksfläche:
Zusammen circa 8.428 m²

Verkehrswert (=Mindestgebot):

14.162.550 Euro
(rund 1680,42 Euro/m²)


Detail-Informationen


Lagebeschreibung:

Der an der Mercedesstraße gelegene gewerbliche Bauplatz hat aufgrund der unmittelbaren Nachbarschaft zum künftigen Sportbad (Q19) und der Nähe zu den künftigen Wohnbauflächen im NeckarPark eine erhebliche städtebauliche Bedeutung.

Der Stuttgarter Wasen, die Hanns-Martin-Schleyer-Halle, die Porsche-Arena, die Mercedes-Benz-Arena und das Mercedes-Benz-Museum sind zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar.

Es besteht eine gute Verkehrsanbindung an die nahegelegene B10. Der Bahnhof Bad Cannstatt mit S-Bahnhaltestelle sowie die Stadtbahnhaltestelle Cannstatter Wasen befinden sich in der Nähe.


Planungsrecht:

Es gilt der Bebauungsplan Reichenbachstraße Bad Cannstatt (Ca 283/1) mit den Teilgeltungsbereichen 1-4.

Gebiet:
MK
2

GRZ:
0,8

TH1,2:
Traufhöhe 1 mit 21 m
Traufhöhe 2 mit 16,5 m

gr/fr1+2, lr1:
Festsetzungen für Geh-/Fahr- und Leitungsrechte für Teilflächen des Bauplatzes


Baumöglichkeit:

Zulässig sind insbesondere Geschäfts-, Büro- und Verwaltungsgebäude sowie Hotels und Gaststätten. Wohnungen sind mit Ausnahme von Hausmeisterwohnungen oder ähnlichem nicht zulässig.


Sonstiges:

Weitere Informationen bietet zudem das Exposé, welches unter der Rubrik Publikationen abrufbar ist.
Für die vorstehend genannten Daten wird keine Gewähr übernommen.
Auskünfte über die bebauungsplanmäßige Ausweisung des Grundstückes sind vom Bewerber unmittelbar beim Bürgerservice Bauen der Landeshauptstadt Stuttgart, Eberhardstraße 33, 70173 Stuttgart einzuholen.


Bewerbungsfrist:

Endet am 07. November 2017, 12 Uhr.