Zukunftslabor - Partizipation der Bürger

Das Zukunftslabor ist als partizipativer Prozess angelegt, in dessen Verlauf Kultureinrichtungen, Bürger und Experten zusammenwirken, um Vorstellungen von der Kulturbedürfnissen, Kulturangebot und Kulturinstitutionen der Zukunft zu gewinnen.

Kulturstammtisch. Foto: Kulturamt, Achim ZweygarthVergrößernKulturstammtisch. Foto: Kulturamt, Achim ZweygarthKulturstammtisch. Foto: Kulturamt, Achim Zweygarth

Die Beteiligungsformen reichen von informellen, jeweils einem Diskussionsschwerpunkt gewidmeten  Begegnungen beim Kulturstammtisch über gezielte Workshops für interessierte Kulturschaffende und Bürger bis zu Vorträgen, Konferenzen, Kongressen und Internetforen.

Titelbild der Broschüre Zukunftslabor 1/2017Vergrößern

Unterthemen

Verwandte Themen