Zukunftslabor - Musikformate

Musikschule und Stuttgarter Philharmoniker planen den Aufbau eines gemeinsamen Digital Labs, das Musik- und Technikinnovationen erforscht und entwickelt.

Kind am LaptopVergrößernKind am Laptop. Foto: KulturamtKind am Laptop. Foto: Kulturamt

Das Digital Lab basiert auf der Zusammenarbeit von Wissenschaftlern und Künstlern. Mit dem Forschungsverbund "Cyber Valley" besitzt Stuttgart einen der wichtigsten Impulsgeber für künstliche Intelligenz am Standort Deutschland.

Das digitale Zukunftsprogramm der Stuttgarter Philharmoniker umfasst unter anderem folgenden Bausteine:

  • Aufbau einer eigenen Webseite nur für Kinder und Jugendliche
  • digitales Storytelling
  • Entwicklung neuer Konzertformate gemeinsam mit Stuttgarter Spieleentwicklern (Games) oder mit Einsatz von Virtual Reality-Brillen (immersive Technologien)
  • Kompositionsauftrag für ein Orchesterstück mit Live-Elektronik in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Darstellende Künste