Energieoffensive Weilimdorf

Im Frühjahr 2017 hat der Bezirksbeirat Weilimdorf beschlossen, die "Energieoffensive Weilimdorf" durchzuführen. In Zusammenarbeit mit dem Amt für Umweltschutz und dem Energieberatungszentrum Stuttgart EBZ soll die Bevölkerung die Möglichkeit erhalten, sich über Fragen der Energiegewinnung und Energiespeicherung sowie Energieeinsparung und Energievermeidung zu informieren, intensiv zu diskutieren und zur Umsetzung beizutragen. Die Auftaktveranstaltung fand im März im Bezirksrathaus Weilimdorf statt.

Nach einleitenden Worten durch Bezirksvorsteherin Ulrike Zich, stellte  Dr. Jürgen Görres vom Amt für Umweltschutz, Abteilung Energiewirtschaft, das "Energiekonzept der Stadt Stuttgart vor.. In der anschließenden Diskussion befassten sich die Teilnehmer u.a. mit der Umsetzung konkreter Maßnahmen.
Im Zeitraum einer dreimonatigen Bürgerbeteiligung bearbeiteten zwei engagierte Gruppen die Themengebiete "Energieerzeugung/Energiespeicherung" bzw. "Energieeinsparung/Energievermeidung". Deren Ergebnisse wurden in einer Abschlussveranstaltung im Juli im Bezirksamt Weilimdorf einem breiten Publikum vorgestellt.

Ein "Runder Tisch" soll das Erarbeitete weiterführen und realisieren.

Weitere Informationen

 
 

Mehr zum Thema