Ausbildung bei den Bäderbetrieben Stuttgart

Wir bilden aus
  • Fachangestellte/r für Bäderbetriebe
  • Elektoniker/in für Betriebstechnik in Bäderbetrieben


Für das Jahr 2017 sind keine Ausbildungsplätze mehr vorhanden.


Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

Die nächsten Fachangestellten bilden wir wieder ab September 2017 aus.

In 3 Jahren lernen Sie alles über:
  • den Badebetrieb, Erste Hilfe, Wasserrettung und Wiederbelebungsmaßnahmen
  • energiesparende Maßnahmen für den Umweltschutz
  • die Organisation und Durchführung von Schwimm-, Gesundheits-, Spiel- und Spaßangeboten
  • den fachgerechten Umgang mit technischen Anlagen und Einrichtungen
  • die persönliche Betreuung der Gäste

Das sollten Sie mitbringen:
  • ordentlicher Abschluss der Hauptschule, Werkrealschule oder einer weiterführenden Schule
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Kontaktfreude
  • sportliches und technisches Interesse
  • gute Schwimmkenntnisse

Weiterbildungsmöglichkeiten

Durch Fortbildung können sich Fachangestellte für Bäderbetriebe in folgenden Bereichen spezialisieren:
  • Planung und Durchführung von Fitnesskursen
  • PC-Schulungen
  • Kundenkontakttraining
Eine höhere Qualifikation erlangen Sie mit der Aufstiegsfortbildung zum/r geprüften Meister/in für Bäderbetriebe.


Weitere Informationen über die Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Bäderbetriebe erhalten Sie auf der Internetseite vom Projekt beroobi unter

www.beroobi.de/berufe/fachangestellter-fuer-baederbetriebe

Beroobi richtet sich an Jugendliche aller Schulformen, die sich im Prozess der Berufsorientierung/Berufswahl befinden. Das praxisorientierte Angebot bietet konkrete Tipps, wichtige Informationsanreize und spielerische Wissensabfragen rund um das Thema Berufsorientierung.



Elektroniker/in für Betriebstechnik in Bäderbetrieben

Ab September 2017 bieten wir wieder einen Ausbildungsplatz an.

In 3 1/2 Jahren lernen Sie in unseren Ausbildungsbetrieben und in der Elektrowerkstatt alles über:
  • Frequenzumrichter paramentiert werden
  • Gebäudetechnik, Heizung, Lüftung, Klima überprüft und gewartet werden
  • Daten- und Starkstromleitungen verlegt und angeschlossen werden
  • Dosierpumpen für Chemie justiert werden
  • Die Wasseranalysen überprüft werden
  • Beleuchtungssysteme instand gesetzt und neue installiert werden
  • Schaltschränke und Steuerungen optimiert und programmiert werden
  • Anlagen und Geräte auf Ihre Sicherheit getestet und geprüft werden
  • Elektrotechnische Lösungen erarbeitet werden, damit Anlagen sicher und zuverlässig funktionieren.
  • Schaltpläne geändert und erstellt werden
  • Sicherheitssysteme und Notbeleuchtung gewartet und geprüft werden
  • Die Prozesse der Badewassertechnik bekannt sein
  • Neue Technologien der Elektrotechnik erlernt und angewendet werden

Das sollten Sie mitbringen:
  • Mittlere Reife, Werkrealschule oder sehr guten Hauptschulabschluss
  • Die Fähigkeit im Team und als Solist/in arbeiten zu können
  • Freude am Umgang mit Schraubenzieher und PC
  • Neugierde und Offenheit
  • Hands on Mentalität

Schnuppertage, Praktica etc. vereinbaren Sie bitte mit:
Uwe Klatte
Telefon 0711 216-57853

uwe.klatte@stuttgart de

Bernd Bohnenberger
Telefon 0711 216-66283
bernd.bohnenberger@stuttgart.de




Zukunftsaussichten und Entwicklung
Unsere Bäderbetriebe sind Bestandteil des breit gefächerten Sport- und Freizeitangebots in Stuttgart. Die Ansprüche der Gäste an die Bäder und an die dort tätigen Mitarbeiter/innen werden immer größer. Auch die Technik und die steigenden Anforderungen an die Wasserqualität erfordern qualifizierte Betreuung. Fachangestellte für Bäderbetriebe erfüllen diese Voraussetzungen. Sie sollten jedoch bereit sein, sich in Zukunft neuen Technologien und Trends im Badewesen anzupassen.
Drei regional bedeutende Mineralbäder, acht Hallenbäder und fünf Freibäder warten auf Sie:

  • Mineralbäder: DAS LEUZE Mineralbad, MineralBad Cannstatt, Mineral-Bad Berg
  • Hallenbäder: Cannstatt, Feuerbach, Heslach, Leo-Vetter-Bad, Plieningen, Sonnenberg, Vaihingen, Zuffenhausen
  • Freibäder: Inselbad Untertürkheim, Höhenfreibad Killesberg, Möhringen, Rosental, Sillenbuch


Ansprechpartner:
Uwe Klatte: 0711 216-57853
Wolfgang Tielesch: 0711 216-57854

Ansprechpartner für Elektroniker für Betriebstechnik in Bäderbetrieben:
Martin Zeuner: 0711/216-57866

Bei Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit in unseren Bädern senden Sie Ihre Bewerbung an:

Bäderbetriebe Stuttgart
Breitscheidstraße 48
70176 Stuttgart

oder per Mail an:

Bewerbung.BBS@stuttgart.de

Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Plastikhülle o. Ä., da eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nicht erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen.
Wir beschäftigen Angehörige aller Nationen.
Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.