Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Gender

Anmeldeformular: Fachtag geschlechtersensible Arbeit

Unter dem Motto „Genderarbeit als Stärke – gerade auch in Krisenzeiten“ führen wir am 21. Oktober 2022 den siebten Fachtag für geschlechtersensible Arbeit in Stuttgart durch. Von 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr finden im Rathaus verschiedene Fachvorträge und Workshops statt. Melden Sie sich online dafür an.

Es gibt folgende Workshops zur Auswahl:

1. Familiensysteme und Helfer*innensysteme im Krisenmodus: Genderspezifische Unterstützungsmöglichkeiten der Beratungszentren und Partner*innen

2. Was ist Regenbogenbildung? Welche Auswirkungen haben Krisen / hat Corona auf dieses Angebot? "Peer to Peer"-Angebot von Regenbogen.Bildung.Stuttgart

3. Wie systemrelevant ist GENDER in Tageseinrichtungen und Schule?

4. Lost?! - Psychische Gesundheit von Jugendlichen in Zeiten der Pandemie

5. Digitale Jungen*!Mädchen*!Mitarbeiter*innen?! – Herausforderungen, Risiken und Potenziale von SOCIAL MEDIA in der Kinder- und Jugendarbeit während und nach der Pandemie

6. Die Stimme nach dem Sturm – unser „pädagogischer Rucksack für die geschlechtersensible Wanderung“ heute und in Zukunft

7. Wir sind auch noch da! Junge Frauen* im Übergang von der Schule in die Ausbildungs und Arbeitswelt – Erreichbarkeit. Teilhabe. Vernetzung.

8. Schutzraumerhaltung für marginalisierte Kinder und Jugendliche: Eine Zukunftswerkstatt für interessiertes Fachpersonal der Kinder- und Jugendhilfe 

Ihre Kontaktdaten
Institution
Auswahl Workshops
Einverständniserklärung

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

Erläuterungen und Hinweise