Galerien, Kunsthandel
  •  

Clément Cogitore: The Evil Eye

Galerien / Ausstellung

Einzelausstellung

22. November bis 20. Dezember 2019. Die Galerie Reinhard Hauff freut sich mit "The Evil Eye", die dritte Einzelausstellung des in Paris lebenden Künstlers Clément Cogitore präsentieren zu dürfen.

"The Evil Eye" ist ein High-Tech-Psychothriller mit erotisch-komatöser Klarheit ("eroto-comatose lucidity"), der die Zukunft der Menschheit in Frage stellt. Die Glaubenssysteme der Menschheit nehmen das Weibliche - Körper und Geist - als Hauptquelle des Bösen und die Verführung als seine sanfte Kraft. Der Film von Clément Cogitore - ausschließlich von weiblichen Körpern und Stimmen getragen - verwendet Mehrzweckvideos, die der Künstler aus Gettys oder Shutterstocks gigantischen Bilddatenbank-Katalogen mit Stereotypen wie "Lonely Woman" ("Einsame Frau") oder "Beauty Girl" ("Schönes Mädchen") gekauft hat. Diese Bilder werden verwendet, um ein Produkt, eine Ideologie, einen Traum, eine Identität, eine Identifikation, eine Hoffnung, ein Ideal zu verkaufen. Keine persönliche Geschichte. Werbung ist eine leistungsstarke Sprache, die mit einer glänzenden, mit Fotos gestalteten weiblichen Ästhetik geladen ist, da sie sich besser verkauft. In der Regel handelt es sich jedoch um eine Einwegsprache von "Buy This" ("Kauf das"), und diese Sprache wird nicht verwendet, um über andere Themen zu sprechen.

VergrößernClément Cogitore: Film still "The Evil Eye", 2018.
© Film still: Clément Cogitore, Courtesy: Galerie Reinhard Hauff.
Clément Cogitore: Film still "The Evil Eye", 2018.
© Film still: Clément Cogitore, Courtesy: Galerie Reinhard Hauff.

Termine

von Di., 26.11.2019 bis einschließlich Fr., 20.12.2019 außer an Feiertagen:

  • dienstags, mittwochs, donnerstags und freitags von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Galerie Reinhard Hauff
Paulinenstraße 47
70178 Stuttgart
S-West

Telefon
+49 711 609770
Fax
+49 711 6202667
E-Mail
Internet

Verwandte Themen

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart.Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Weitere Informationen

Ihre Merkliste

Ihre Merkliste enthält derzeit keine Veranstaltungen.