Museen - Stadt- und Heimatgeschichte
  •  

Heimatmuseum Möhringen (Spitalhof Möhringen) - Dauerausstellung

Geschichte / Literatur, Philosophie und Geschichte / Ausstellung
Das Möhringer Heimatmuseum wurde 1936 im Hauptgeschoss des 1469 erbauten Spitalhofes des Esslinger Katharinenhospitals eröffnet.

1944 schwer beschädigt, erfolgte 1959 der Abbruch des Hauses. 1962 wurde das Museum in einem Neubau mit der alten Fassade wiedereröffnet. Neben vor- und frühgeschichtlichen Funden beherbergt das Museum vor allem Zeugnisse zur Ortsgeschichte: Ansichten von Möhringen, Dokumente zur Vereinsgeschichte, eine Feuerspritze um 1850 sowie Erinnerungsstücke an Kammersänger August Kies (1874 - 1935). Außerdem werden Einrichtungsgegenstände, Hausrat, Arbeitsgeräte (Flachsbearbeitung), Textilien und Zeugnisse des Lebenslaufes (Patenbriefe) aus der bäuerlichen Vergangenheit Möhringens gezeigt.

Termine

von Fr., 01.03.2019 bis einschließlich Do., 31.12.2020:

  • samstags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Veranstaltungsort

Museum für Stuttgart - Heimatmuseum Möhringen (Spitalhof Möhringen)
Filderbahnstraße 29
70567 Stuttgart
S-Möhringen

Telefon
+49 711 21625800
Internet

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart.Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Weitere Informationen

Ihre Merkliste

Ihre Merkliste enthält derzeit keine Veranstaltungen.