kubi-S Werkstatt
  •  

Workshop: Ästhetische Frühförderung

Kunst / Seminar / Workshop

Nur für Kita und Schulen.

"Der Prozess ist unser Ziel" oder "Kunst kennt kein Richtig oder Falsch." An erster Stelle steht die Materialerfahrung mit allen Sinnen. Im Prozess finden eigene Ideen ganz frei ihren Ausdruck. Wir arbeiten viel in der Gruppe und lernen Material, Werkzeug oder eine Technik zusammen kennen.

Die Kinder erlernen neue Ausdrucksformen und Toleranz gegenüber anderen, unbekannten Ideen, machen viele Materialerfahrungen und fördern u.a. ihre motorischen Fähigkeiten im Umgang mit Werkzeug .

Folgende Themen können in mehreren Terminen bearbeitet werden:

- Linie, Form, Begrenzung
Auf einem großen Papierteppich finden und erfinden wir mit unserem ganzen Körper Formen, die wir mit Wachsmalblöcken festhalten. Die Kinder tauchen im Format ab und entwickeln eigene Ideen und Dynamiken, die den weiteren Umgang mit dem Riesenpapier bestimmen - Formen füllen, Ausschneiden, Neukombinieren...

- Farbe
Farben begegnen sich, tanzen eine Runde und vermischen sich. Rot und Gelb gibt Orange, dass wissen schon viele. Aber was gibt Grün und Rot? Wir probieren es aus! Mit Fingerfarbe und auf großem Papier macht das mischen doppelt Spaß - hier geht es bunt zu!

- Spurensuche im Druck/ Abdruck
Begonnen wird mit der einfachsten Drucktechnik, der Monotypie. Wir geben Farbe auf eine Platte und ritzen, schmieren, zeichnen, wischen und drucken unsere Spuren auf Papier. Auch Finger hinterlassen Spuren... im nächsten Schritt basteln wir eigene Schablonen und Stempel. Am Ende haben wir ein kleines Buch und vielleicht auch eine Geschichte.

- dreidimensionales Gestalten mit Ton
Wir lernen das Material Ton kennen und lassen unsere Hände formen mit geschlossenen Augen. Es entstehen wahrscheinlich Schlangen, Schnecken, Würmer, Bollen oder andere Wesen und für diese Wesen gestalten wir einen Unterschlupf.

- Gestalten mit Holz und anderem Material
Wir bauen ein dreidimensionales Gebilde und kombinieren Holz, Karton und farbiges Abfallmaterial aus dem "gelben Sack" (Obstnetze, Deckel, Becher,...) je nach Bedarf. Es wird gesägt, gefeilt und geschliffen, genagelt und gehämmert.

Dieser Workshop ist umsetzbar in einem oder mehreren Terminen (á 1,5h). Wir empfehlen 5 bis 10 Termine.

Max. Teilnehmerzahl: 12

Künstler/in: Menja Stevenson oder Hartmut Landauer

Die Projekte des Netzwerks Kulturelle Bildung Stuttgart (kubi-S) für Schulen, Kindergärten und Gruppen aus Stuttgart werden von der Landeshauptstadt Stuttgart bezuschusst, weshalb nur Anmeldungen von diesen Gruppen angenommen werden können.

Vergrößern© kubi-S© kubi-S

Veranstaltungsort

kubi-S--Werkstatt
Eberhardstraße 61A
70173 Stuttgart
S-Mitte

Anmeldung für die kubi-S-Werkstatt
+49 711 216-80431
E-Mail
Internet

Kontakt

kubi-S Werkstatt
+49 711 216-80431
E-Mail

Verwandte Themen

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Weitere Informationen

Ihre Merkliste

Ihre Merkliste enthält derzeit keine Veranstaltungen.

Schlagwörter