Mahnmale zur Erinnerung an die Opfer der nationalsozialistischen Diktatur
  •  

Gräberfeld "Euthanasie" - Opfer

Denkmal Nationalsozialismus

Gräberfeld "Euthanasie" - Opfer
Hauptfriedhof
Steinhaldenstraße 52
70378 Stuttgart
S-Bad Cannstatt

Grabstätte für

Wir über uns

Auf dem Hauptfriedhof befindet sich ein Ehrenfeld für 271 Opfer des NS-Krankenmords (sog. Euthanasie). Es wurde mit einer
Feierstunde am 12. November 1962 eingeweiht.

In den Jahren 1940 bis 1942 sind dem Friedhofsamt rund 380 Urnen aus den Tötungsanstalten der Mordaktion übersandt worden. Bei etwa 100 Toten konnten Angehörige ermittelt und die Urnen übergeben werden. Die übrigen 271 Urnen wurden in einem Gräberfeld bestattet. Die Namen der Opfer stehen auf 34 Muschelkalkquadern geschrieben.

Verknüpfte Themen