Film und Medien - Festivals und Highlights
  •  

Vorbereitung auf den Museumsbesuch

Geschichte, Literatur, Philosophie / Literatur, Philosophie und Geschichte / Seminar / Workshop

Fortbildungen für Lehrer/innen und Erzieher/innen

In Fortbildungen für Lehrer/innen werden Inhalte von Sonderausstellungen und der Dauerausstellung sowie deren mögliche Umsetzung im Unterricht und Projekten vorgestellt.

Museen können den Unterricht im Klassenzimmer sinnvoll ergänzen. Die Lehrpläne weisen zahlreiche Verbindungen zu ethnologischen Themen auf, etwa in Gemeinschaftskunde, Religion, Ethik, Kunst, Geschichte, Geographie und Englisch.

Zu Sonderausstellungen, aber auch zu den Dauerausstellungen bietet das Lindenmuseum öffentliche Fortbildungstermine an. Fortbildungen für Lehrerkollegien oder Studienseminare können aber auch jederzeit vereinbart und inhaltlich abgesprochen werden, sei es als zweistündiges Programm oder als pädagogischer Tag.

In Fortbildungen für Erzieher/innen werden ebenfalls Ausstellungsinhalte und die praktische Gestaltung dieser Themen im Alltag miteinander in Verbindung gebracht.

Vergrößern© Linden-Museum Stuttgart© Linden-Museum Stuttgart

Veranstaltungsort

Linden-Museum Stuttgart - Staatliches Museum für Völkerkunde
Hegelplatz 1
70174 Stuttgart
S-Mitte

Allgemeine Informationen, Kasse
+49 711 2022-3
Führungen - Anmeldung: Di-Do 9.30-12 und 14-16 Uhr, in Stuttgart Schulferien nur Do
+49 711 2022-579
Fax
+49 711 2022-590
E-Mail
Internet
Angebote für Schulen
Angebote für Kinder und Jugendliche

Kontakt

Telefon
+49 711 2022-579
E-Mail

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart.Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Weitere Informationen