Film und Medien - Festivals und Highlights
  •  

Migration und globale Veränderungen

Geschichte / Literatur, Philosophie und Geschichte / Führung

Führung für 11. - 12. Klasse

In der Ausstellung begegnen die Schüler anderen Kulturen anhand originaler Objekte und lernen unmittelbar damit verbundene Lebenswelten kennen.

In einer globalisierten Welt rücken Menschen mit völlig unterschiedlichem kulturellen, religiösen und politischen Hintergrund immer enger zusammen. Daraus ergeben sich komplexe Beziehungen in allen gesellschaftlichen Bereichen, denn Migranten bringen immer neue Werte, Vorstellungen und Verhaltensweisen mit. Doch gibt es überhaupt noch Fremde in einer globalisierten Welt?


Geeignet für das Fach Gemeinschaftskunde

  • Vergrößern© Linden-Museum Stuttgart© Linden-Museum Stuttgart
  • Vergrößern© Linden-Museum Stuttgart, Foto: Anatol Dreyer© Linden-Museum Stuttgart, Foto: Anatol Dreyer

Veranstaltungsort


Linden-Museum Stuttgart - Staatliches Museum für Völkerkunde
Hegelplatz 1
70174 Stuttgart
S-Mitte

Ausstellungen: Orient, Süd- und Südostasien

Kontakt

Telefon
+49 711 2022-579
E-Mail

Verwandte Themen

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart.Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.