Kanalbeitrag

Über das Stadtmessungsamt erhebt die Landeshauptstadt Stuttgart zur teilweisen Deckung ihres Aufwands einen Kanalbeitrag für die Herstellung der öffentlichen Abwasseranlagen (außer Regenüberlauf-, Regenklärbecken und Klärwerken).

Der Kanalbeitrag wird auf der Grundlage des Kommunalabgabengesetzes (KAG) und der Abwasserbeseitigungssatzung der Landeshauptstadt Stuttgart erhoben.

Verwandte Themen

 
 

Mehr zum Thema

Geoshop