Musikschule: Konzepte für Schulen

Die Stuttgarter Musikschule bietet zwei pädagogische Veranstaltungsreihen an: Musikprofile Neuer Musik und meet the jazz.

Neue Musik und Jazz sind bei vielen Menschen nach wie vor weitgehend unbekanntes Terrain. Aufgrund der Vielfältigkeit, Andersartigkeit und teils ungewohnten Struktur fällt es auch Schülern gelegentlich schwer, sich für Neue Musik und Jazz zu begeistern. Aus diesem Grund liegt der Schwerpunkt der beiden Veranstaltungsreihen der Stuttgarter Musikschule auf der Musikvermittlung wahlweise in den Schulen selbst oder im TREFFPUNKT Rotebühlplatz durch die Komponisten und Musiker der Stuttgarter Szene.

Über den regulären, für jedermann zugänglichen Konzertbetrieb hinaus sind die Reihen somit in ein pädagogisches Konzept insbesondere an Stuttgarter allgemein bildenden Schulen eingebettet. Ferner ist das Ziel dieser insgesamt 12 Konzerte pro Jahr die Heranführung eines vielschichtigen Publikums an die neue Musik und den Jazz.

 
 

Mehr zum Thema