Presse
  •  

Umwelt-Fotowettbewerb "Naturoasen in Stuttgart"

16.10.2017 Umwelt
Die Preisträger-Fotos des Umwelt-Fotowettbewerbs "Naturoasen in Stuttgart" werden von Montag, 23. Oktober, bis Freitag, 10. November, im vierten Obergeschoss des Rathauses gezeigt.

Der Bürgermeister für Städtebau und Umwelt, Peter Pätzold, überreicht die Preise am Montag um 18 Uhr vor dem Panoramafenster im vierten Obergeschoss. Zugleich eröffnet er die Ausstellung mit den prämierten Arbeiten.

Aus mehr als 120 Einsendungen hat das Preisgericht die Sieger in den Kategorien Kinder/Jugendliche und Erwachsene ermittelt. Die Motive der eingegangenen Fotos reichen vom Blick in den idyllisch begrünten Hinterhof bis zur Blumenwiese auf dem Killesberg.

Grüne Oasen in der Stadt haben viele Funktionen. So wirkt Stadtgrün einer Überhitzung entgegen, Parks und Bäume bieten schattige Plätze.