Presse
  •  

Ehemaliger Ärztlicher Direktor Prof. Dr. Anton Both wird 80 Jahre alt

03.11.2017 Aktuelles
Prof. Dr. Anton Both, ehemaliger Ärztlicher Direktor der Herz- und Gefäßkrankheiten am Katharinenhospital, feiert am Freitag, 10. November, seinen 80. Geburtstag.

Prof. Dr. Both habilitierte 1973 für das Fach Innere Medizin an der Universität Düsseldorf und war seit 1975 als Erster Oberarzt und Stellvertreter des Ärztlichen Direktors an der Medizinischen Klinik Düsseldorf tätig. 1976 wechselte er als Chefarzt nach Stuttgart, wo er die Position des Ärztlichen Direktors der damaligen Abteilung für Herz- und Gefäßkrankheiten am Katharinenhospital - Klinikum Stuttgart übernahm. Sein Arbeitsgebiet umfasste die Diagnose und Therapie von Krankheiten des Herzens und der Gefäße sowie Funktionsuntersuchungen der Lungen und der Bronchien. Zu den Schwerpunkten gehörten unter anderem die Herzkatheterdiagnostik sowie sämtliche Techniken der Ballondilatation. Neben seiner Lehrtätigkeit war er in zahlreichen Fachgesellschaften engagiert.

Prof. Dr. Both hat sich mit innovativen Geist, hoher fachlicher Kompetenz und Menschlichkeit 26 Jahre für seine Klinik eingesetzt. Die Medizin hat er stets als "Herzensangelegenheit" betrachtet und sich nicht nur als Arzt, sondern auch als Wissenschaftler und Anwalt seiner Patienten und Mitarbeiter einen Namen gemacht. 2002 wurde Professor Dr. Anton Both in den Ruhestand verabschiedet.