Presse
  •  

Stadtdirektor a.D. Joachim von Zimmermann wird 70 Jahre alt

30.11.2017 Personalien
Der ehemalige Leiter des Amts für Umweltschutz, Stadtdirektor a.D. Joachim von Zimmermann, feiert am Donnerstag, 7. Dezember, seinen 70. Geburtstag.

Der gebürtige Stuttgarter hat an den Universitäten Kiel, Freiburg, Tübingen und Stuttgart Jura studiert und im Jahr 1976 die Zweite juristische Staatsprüfung abgelegt. Nach seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt in Stuttgart war von Zimmermann von 1978 bis 1981 Leiter des Umweltschutzamts beim Landratsamt Rems-Murr-Kreis. Bis 1984 war von Zimmermann Dezernent beim Landratsamt Tübingen. Im Anschluss wechselte er zum Umweltministerium Baden-Württemberg, bis er am 1. September 1990 Leiter des Amts für Umweltschutz bei der Landeshauptstadt Stuttgart wurde.

Joachim von Zimmermann setzte sich für den Umweltschutz nicht nur im Rahmen seines Dienstes ein. Als Vertreter der Stadt engagierte er sich in der Fachkommission für Umwelt im Deutschen Städtetag sowie im Stuttgarter Forum Auto und Umwelt. Zudem war von Zimmermann gewähltes Mitglied im Regionalparlament Stuttgart.