Presse
  •  

Endrunde der Deutschen Hallenhockey-Meisterschaften der Damen und Herren in der SCHARRena

31.01.2018 Sport
Der Hockey- und Tennisclub (HTC) Stuttgarter Kickers richtet am Samstag, 3., und Sonntag, 4. Februar, in der SCHARRena die Endrunde der Deutschen Hallenhockey-Meisterschaften der Damen und Herren der Saison 2017/2018 aus. Damit findet die 57. Endrunde der besten Hallenhockey-Liga der Welt nach 51 Jahren wieder in Stuttgart statt.
"Der HTC Stuttgarter Kickers leistet durch sein Engagement sehr viel für den Hockeysport in Stuttgart, und es ist ein Zeichen der Wertschätzung, dass der Hockeybund diesen mit der Organisation der Meisterschaft betraut hat. Die SCHARRena bietet einen tollen Rahmen für dieses sportliche Highlight", erklärt Dr. Martin Schairer, Bürgermeister für Sicherheit, Ordnung und Sport.
 
Die SCHARRena bietet für die acht besten Hallenhockey-Mannschaften Deutschlands optimale Rahmenbedingungen. Es werden rund 4500 Hockeyfans aus ganz Deutschland beim Kampf um die Hallenhockeykrone erwartet.
Tickets sind für 25 Euro, ermäßigt 18 Euro, über easyticket erhältlich.