Presse
  •  

Straßenbauarbeiten in der Charlottenstraße am Olgaeck

20.03.2018 Verkehr/Mobilität
In den Osterferien sind vom 26. März bis zum 8. April in der Charlottenstraße im Kreuzungsbereich der Charlotten- und Olgastraße Straßenbauarbeiten erforderlich. Dort müssen der Asphaltdeckbelag und in Teilen auch die darunterliegenden Asphalttragschichten erneuert werden.

Während der Bauzeit ist der Geradeausverkehr in der Olgastraße in beiden Richtungen nicht möglich. In der Charlottenstraße bleibt über die gesamte Bauzeit eine Spur je Fahrtrichtung erhalten. Der Verkehr in der Olgastraße wird entsprechend umgeleitet. Die Stadtbahnhaltestelle am Olgaeck ist während der Bauzeit nur über die Fußgängerüberwege im Bereich der Blumenstraße erreichbar. In der Olgastraße bleiben diese während der Bauzeit gesperrt. Das Tiefbauamt bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.