Presse
  •  

80 neue Schwimmkurse - Pilotphase von schwimmfit abgeschlossen

22.03.2018 Kinder/Jugend
Im Rahmen von "schwimmfit - sicher schwimmen in Stuttgart" starten Ende April wieder rund 80 neue Schwimmkurse für Kinder und Jugendliche.
Der Bürgermeister für Sicherheit, Ordnung und Sport, Dr. Martin Schairer, erklärt: "Die Pilotphase von schwimmfit ist nun abgeschlossen. Das Programm wurde vom Gemeinderat in den Haushalt aufgenommen und kann umgesetzt werden. Das ist nur konsequent. Durch die große Nachfrage der schwimmfit-Kurse sind wir unserem Ziel, dass alle Stuttgarter Kinder am Ende ihrer Grundschulzeit schwimmen können, seit dem Start der Initiative ein Stückchen nähergekommen. Trotzdem gibt es nach wie vor einen großen Bedarf an Schwimmkursen, den wir abdecken müssen."

Das Programm "schwimmfit" wurde im Frühjahr 2017 gestartet. Seither konnten insgesamt 175 Kurse neu aufgebaut werden. Dies wurde durch die Zusammenarbeit mit dem Schulverwaltungsamt, den Bäderbetrieben, Sportvereinen und Schwimmschulen möglich.

Ausgebildete Übungsleiter aus Stuttgarter Sportvereinen und Schwimmschulen leiten die Kurse unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen. Die Lernziele reichen von der Wassergewöhnung in der Kita über Basis- bis zu Aufbauschwimmkursen für Kinder und Jugendliche. Die Kurse werden verteilt über das gesamte Stadtgebiet angeboten.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Weitere Informationen zu den Kursen sind unter www.schwimmfit-stuttgart.de zu finden. Ansprechpartner beim Amt für Sport und Bewegung ist Sören Otto, Telefon 216-25642, E-Mail soeren.otto@stuttgart.de.