Presse
  •  

Einweihung des Wasserspiels auf dem Marktplatz Bad Cannstatt

19.04.2018 Stadtbezirke
Bürgermeister Dirk Thürnau und Bezirksvorsteher Bernd-Marcel Löffler weihen das neue Fontänenfeld auf dem Marktplatz in Bad Cannstatt am Freitag, 27. April, um 11 Uhr ein. Mit dem Wasserspiel soll der Marktplatz noch attraktiver werden.
Das Fontänenfeld hat neun Düsen und eine Fläche von neun mal neun Metern. Die Fläche ist befahrbar. Dadurch kann der Marktplatz auch weiterhin für Veranstaltungen genutzt werden. Die hellen Granitplatten heben sich farblich vom umliegenden schwarzen Granitsteinbelag ab. Bei Dämmerung wird das Wasserspiel durch die integrierte Beleuchtung illuminiert. Die Betriebszeiten werden den vielfältigen Nutzungen des Marktplatzes angepasst.

Nach einer intensiven Planungsphase konnten die Arbeiten am Wasserspiel in kurzer Zeit termingerecht abgeschlossen werden.