Presse
  •  

Vollsperrung für Belagsarbeiten im Bereich der Kanalbaustelle am Eichenhain

02.05.2018 Bauen
In der Mittleren Filderstraße (L1016) sind die Kanalarbeiten nach rund elf Monaten Bauzeit weitgehend abgeschlossen. In der Zeit vom 9. bis 13. Mai werden nun die Fahrbahnbeläge im Baustellenbereich auf rund 800 Meter auf der gesamten Fahrbahnbreite erneuert. Die Belagsarbeiten sind eine gemeinsame Maßnahme der Stadtentwässerung Stuttgart (SES) und der Straßenbauverwaltung Baden-Württemberg.
Hierzu wird die Mittlere Filderstraße am Dienstag, 8. Mai, ab 22.30 Uhr bis Montag, 14. Mai, um 4.30 Uhr zwischen Ruhbank und der Aulendorfer Straße voll gesperrt werden. Wie schon bei den beiden Sperrungen im Jahr 2017 wird die Umleitungsstrecke für den Individualverkehr ausgeschildert. Die Buslinie 70 der SSB wird von Degerloch kommend über das Königsträßle beziehungsweise in der Gegenrichtung über die Ohnholdstraße geführt. Die regulären Haltestellen zwischen Fernsehturm und Schönberg müssen dabei wieder entfallen. Ersatzhaltestellen werden von der SSB am Königssträßle Ecke Jahnstraße sowie am Georgiiweg eingerichtet.
Für die Beeinträchtigungen, die während der Bauzeit unvermeidbar sind, bitten die Stadt und die Straßenbauverwaltung um Verständnis.