Presse
  •  

Gemeinderat wählt Jürgen Vaas zum Leiter der Stadtkämmerei

17.05.2018 Aktuelles
Der Gemeinderat der Landeshauptstadt Stuttgart hat am Donnerstag, 17. Mai, Jürgen Vaas mit einer großen Mehrheit von 47 Stimmen zum Leiter der Stadtkämmerei gewählt. Der Kandidat hat sich als einziger Bewerber dem Gremium vorgestellt, zwei andere Kandidaten hatten ihre Bewerbung zurückgezogen.
Gemeinderat wählt Jürgen Vaas zum Leiter der StadtkämmereiErster Bürgermeister Michael Föll gratuliert in Vertretung von Oberbürgermeister Fritz Kuhn dem neuen Leiter der Stadtkämmerei Jürgen Vaas zu seiner Wahl. Foto: Stadt Stuttgart/Ferdinando Iannone
Jürgen Vaas wurde am 11. Februar 1961 in Stuttgart geboren. Er ist Diplom-Betriebswirt und seit August 1995 bereits Leiter der Abteilung Betriebswirtschaft und Beteiligung der Stadtkämmerei Stuttgart. Von 1977 bis 1980 absolvierte er eine Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten, anschließend von 1984 bis 1987 den Diplomstudiengang Steuer- und Revisionswesen an der Fachhochschule für Wirtschaft in Pforzheim.

Von 1982 bis 1983 arbeitete er als Sachbearbeiter Kundenbetreuung bei der DAK, anschließend von 1988 bis 1995 als Teamleiter bei Schitag, Ernst & Young.

Vaas betonte, er sei Neuerungen gegenüber aufgeschlossen und wolle sich den Herausforderungen, vor denen die Stadtkämmerei zukünftig stehe, gerne stellen. Das Amt müsse weiterhin zukunftsfähig und das gute Finanzmanagement erhalten bleiben. Die Digitalisierung werde das Amt stark betreffen, dafür müssten die Mitarbeiter entsprechend qualifiziert werden. Auch ein respektvoller Umgang miteinander sei ihm sehr wichtig, so Vaas weiter.