Presse
  •  

Bewegt im Stadtbezirk - neue kostenlose Angebote vor Ort

29.05.2018 Sport
Unter dem Motto "aktiv werden, selbstständig bleiben" laden kostenlose und unverbindliche Angebote in den Stadtbezirken Degerloch, Sillenbuch und Plieningen ältere Menschen ein, gemeinsam vor Ort aktiv zu sein. Im Zentrum steht dabei die Freude an der Bewegung - ganz ohne Leistungsdruck. Jeder kann mitmachen und ist willkommen. Unter fachkundiger Anleitung von Übungsleiterinnen und Übungsleitern der Stuttgarter Sportvereine, werden unter Berücksichtigung individueller Leistungsvoraussetzungen Kraft und Balance gefördert. Die Angebote werden im Rahmen des "Fit ab 50"-Programms vom Amt für Sport und Bewegung der Stadt Stuttgart organisiert. Neu hinzu gekommen sind in diesem Jahr zwei "Bewegte Apotheken" in Sillenbuch und Plieningen.
In Sillenbuch startet ab dem 7. Juni die Bewegte Forum-Apotheke gemeinsam mit dem SV Sillenbuch. Interessenten treffen sich bis Ende September immer donnerstags um 9 Uhr vor der Forum-Apotheke in der Kirchheimer Straße 128 mit einer Übungsleiterin des SV Sillenbuch zu einem gemeinsamen Spaziergang mit Kraft- und Balanceübungen. Das Angebot ist für alle kostenlos und ohne Anmeldung.

Gleichzeitig findet in Sillenbuch das bereits bestehende Angebot im Rahmen von "Sport im Park", angeleitet durch den TSV Heumaden immer mittwochs von 11 bis 12 Uhr auf dem Vereinsgelände in der Kemnater Straße 50 statt. Beim "Fitnesssport" können sich alle, die Spaß an Bewegung haben, noch bis Ende September kostenlos und unverbindlich ohne Anmeldung fit und gesund halten. Bitte Fitnessmatte mitbringen.

In Plieningen treffen sich Interessierte mit Übungsleiterinnen und Übungsleitern des TV Plieningen immer mittwochs um 16.30 Uhr vor der Paracelsus-Apotheke in der Hochstattstraße 1 zum Spaziergang mit gymnastischen Übungen. Auch hier ist keine Anmeldung erforderlich und die Teilnahme kostenlos.

In Degerloch lädt das Amt für Sport und Bewegung gemeinsam mit dem tus Stuttgart am Donnerstag, 7. Juni, um 15.30 Uhr zu einem gemeinsamen Training an den Stationen des Bewegungsgartens "Königsträßle" ein, um die dort neu entstandene Fläche einzuweihen. Einfach hinkommen und mitmachen, lautet die Devise.
Außerdem gibt es in Degerloch folgende regelmäßige, kostenlose und unverbindliche Angebote:

  • Kraft- und Balancetraining, Bewegungsgarten "Königsträßle", Ecke Königsträßle/Georgiiweg, mit dem tus Stuttgart, donnerstags 15.30 bis 16.30 Uhr, bis 6. September,
  • Stadtteilspaziergang mit gymnastischen Übungen, Treffpunkt Steinbock- Apotheke in Hoffeld, Hoffeldstraße 207, mit dem SV Hoffeld, ganzjährig immer mittwochs 10.30 bis 11.30 Uhr,
  • Bewegung im Freien Degerlocher Frauenkreis, Garten des Degerlocher Frauenkreises, Rubensstraße 10, bis 26. September immer mittwochs 15.30 bis 16.30 Uhr.