Presse
  •  

Nächtliche Vollsperrung der B14 im Berger Tunnel stadtauswärts

02.07.2018 Verkehr/Mobilität
Wegen Bauarbeiten wird die Bundesstraße 14 im Berger Tunnel in den Nächten von Freitag, 6., bis Sonntag, 8. Juli, jeweils zwischen 22 und 5 Uhr stadtauswärts vollständig gesperrt. Die Arbeiten sind wegen der Sanierungsmaßnahmen im Schwanenplatztunnel erforderlich.
Nächtliche Vollsperrung der B14 im Berger Tunnel stadtauswärtsVergrößernDer Berger Tunnel wird in den Nächten von Freitag, 6., bis Sonntag, 8. Juli, jeweils zwischen 22 und 5 Uhr stadtauswärts vollständig gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt über die König-Karls-Brücke und Mercedesstraße. Grafik: Stadt StuttgartDer Berger Tunnel wird in den Nächten von Freitag, 6., bis Sonntag, 8. Juli, jeweils zwischen 22 und 5 Uhr stadtauswärts vollständig gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt über die König-Karls-Brücke und Mercedesstraße. Grafik: Stadt Stuttgart
Die Umleitungsstrecke führt über die König-Karls-Brücke und Mercedesstraße. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Hinweise im Leitsystem NeckarPark zu beachten.

Das Tiefbauamt bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen.

Die Bürgersprechstunde findet jeweils am ersten und dritten Mittwoch jeden Monats von 16 bis 17 Uhr im Baubüro, Neckartalstraße 42/1, statt.

Weitere Informationen erteilt das Tiefbauamt unter der Telefonnummer des Bürgertelefons 216-80888, E-Mail: strassenbauprojekt.rosensteintunnel@stuttgart.de sowie unter www.stuttgart.de/rosensteintunnel.