Presse
  •  

Fußgängerüberweg an der Brunnenrealschule wird umgebaut

01.08.2018 Aktuelles
Um die Verkehrssicherheit am Fußgängerüberweg in der Brunnenstraße an der Einmündung der Wilhelmstraße vor der Brunnenrealschule zu erhöhen, wird die vorhandene Mittelinsel umgebaut.
Dabei werden auch Straßenbauarbeiten durchgeführt. Von Montag, 6. bis 24. August wird die Wilhelmstraße zwischen Liebenzeller Straße und Brunnenstraße als Einbahnstraße Richtung Brunnenstraße geführt. Am Wochenende vom 24. bis 26. August ist die Durchfahrt von der Wilhelmstraße zur Brunnenstraße nicht möglich, da die Straßenbauarbeiten im Kreuzungsbereich unter Vollsperrung durchgeführt werden. Vom 27. bis 31. August werden dann nochmals Straßenbelagsarbeiten in der Wilhelmstraße mithilfe einer Einbahnstraßenregelung Richtung Brunnenstraße ausgeführt. Die Umleitung ist örtlich ausgeschildert.

Für die Beeinträchtigungen, die während der Bauzeit unvermeidbar sind, bittet das Tiefbauamt die Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis. Aus Witterungsgründen kann eine kurzfristige Verschiebung der Ausführungszeit notwendig werden.